Donnerstag, 25. Oktober 2012

Think Pink


Von wegen Rotkäppchen - Pinkkäppchen! Die Lieblingsfarben meiner Tochter - wie vermutlich die fast aller kleinen Mädchen - sind "Rosa, Lila und Glitzer!"

Nic sammelt heute Bilder zum Thema "Think Pink".

Kommentare:

  1. Ich bin sprachlos. Ich habe einen Sohn.
    SÜß!!!
    Liebe Grüße,
    Kasia

    AntwortenLöschen
  2. ui... Da ist noch jemand müde. Pink ist einfach der Mädchentraum... Super süß!
    GLG STefi

    AntwortenLöschen
  3. Whow, so krass haben unsere girls das nie ausgelebt.
    Einfach schnuckelig, auch wenn ich kein Pink-Freund bin.
    LG
    Daniela

    AntwortenLöschen
  4. Und glaub nicht, dass sich das unbedingt verwächst.......
    liebst,

    AntwortenLöschen
  5. oh. so eine pinkperspektive hätte ich im haushalt mond niemals vermutet ;) selbst das kind ist geblendet.

    liebe grüße . tabea

    AntwortenLöschen
  6. Oh ja, das kenne ich auch...vorallem Glitzer :-)

    LG Michelle

    AntwortenLöschen
  7. Pink Beauty ! Bei zwei Jungs findet sich hier kein Fitzel Pink...und die Totenkopfphase haben sie nun auch schon hinter sich.....
    Liebe Mond, Stöffchen sind gut angekommen und gar nicht pink;-) gefallen mir sehr gut, Danke Dir !
    ♥BunTine

    AntwortenLöschen
  8. die farbe glitzer ;-) aha!

    süß, deine kleine!

    herzliche grüße sendet dir michèle

    AntwortenLöschen
  9. Na, da hattest du wohl keine Probleme, geeignete Fotomotive zu finden. Als Jungsmama kommt die Farbe Pink hier wesentlich weniger zum Tragen *g*.

    Liebe Grüße,
    Jessica

    AntwortenLöschen
  10. Oh ja das kenne ich zuuuuuu gut ^^

    AntwortenLöschen
  11. Pretty in Pink sag ich mal! süsses bild und ja, die pinke / rosa phase - wir sind mittendrin...glitzer wird auch für toll befunden und prinzessinnenshampoo. Ich bin kein Fan von Rosa, aber ich dulde es, da ich sehe, wie glücklich es sie macht, sich mit einer pinken bürste die haare zu kämmen...solange sie zwischendurch uach mal ein Ringelshirt mit Monster anzieht ist alles gut...und die Puppenphase hält sich dafür noch in Grenzen...

    Lieben Gruss!

    AntwortenLöschen
  12. ...mensch das ist ja schon fast pinker als pink...super Bild...

    AntwortenLöschen
  13. ja, das kann ich nur bestätigen. Pink, rosa und Glitzer. Am besten mit Pferden oder Hello Kitty. Die Kitty verweigere ich ihr aber bisher erfolgreich. Wer weiß, wie lange noch.
    Liebe Grüße!

    AntwortenLöschen
  14. süüüüß!
    typisch mädchen halt, oder?!
    lg sabrina

    AntwortenLöschen
  15. Vielen Dank für Eure Kommentare, liebe Leute!
    Nur zur Beruhigung: Das Bild ist nicht ganz echt. Das Kinderzimmer ist nämlich zu 90% un-pink. Aber für dieses Thema habe ich einfach alle geeigneten Kissen, Puppen und Spielsachen zusammen gesammelt...
    Rotkäppchen musste sich aber nicht extra umziehen. Die trug schon vorher pink.

    AntwortenLöschen
  16. Keine Sorge, das geht vorbei, spätestens mit Schulanfang, also auf keinen Fall einen pinken Ranzen kaufen, sagt die erfahrene Michaela, die heute liebe grüne Post bekommen hat, liebsten Dank!

    AntwortenLöschen
  17. Wow! Soviel Farbe hätte ich deinem Zuhause gar nicht zugetraut. Aber die kleinen Grazien haben eben ihren eigenen Geschmack ;.)

    Bei uns ist es zur Zeit nur Lila. Das schont die Augen. Noch :.D

    AntwortenLöschen
  18. Das Maedchen ist ganz zauberhaft!
    (Das Schwein, das so etwas im Abseits sitzt ist aber auch voll niedlich.)

    AntwortenLöschen