Freitag, 14. Dezember 2012

Der Hase backt Plätzchen


In der Weihnachtsbäckerei des Hasen duftet es nach Vanille. Es ist schön (und anstrengend), mit zwei kleinen Kindern zusammen Plätzchen auszustechen und zu verzieren. Eine Blechdose ist bereits gefüllt. Auch mit Hasenkeksen - entdeckt?

Was der Hase letzte Woche erlebt hat, sehr Ihr hier.

Kommentare:

  1. Nur bitte nicht auf dem Blech sitzen bleiben!
    Bei uns war das Verzieren immer das Wichtigste (und ein Teil der Plätzchen somit quasi unessbar). Liebe Freitagsgrüsse!

    AntwortenLöschen
  2. ja was der hase alles kann!!! nun aber husch husch runter vom blech mit dem kleinen freund und ab in den ofen!
    glg andrea

    AntwortenLöschen
  3. Wir schaffen es manchmal zu backen, aber bis wir wieder Zeit zum Verzieren haben, sind alle schon aufgegessen....
    Und, Ja! Kann mich erinnern (hört sich das alt an...), WIE anstrengend das mit zwei kleinen Kindern ist....
    Liebe Grüsse!

    AntwortenLöschen
  4. Auch wir haben gestern mit 2 Kindern gebacken...es ist wirklich immer anstrengender als man denkt mit 2 drei und vierjährigen Mädels...aber schön!
    LG Susan ( Schönes Blog von DIR)

    AntwortenLöschen
  5. Hab sie entdeckt, die Hasenkekse und duften tut es bis hier!

    AntwortenLöschen
  6. Ich habe am letzten Wochenende mit drei Kindern gebacken und muss sagen, dass unsere Plätzchen den eure in nichts nachstanden. Am besten haben uns Fliegenpilzkekse mit rosa Zuckerguss und Schokostreuselpunkten gefallen. Hasen gab es leider nicht. Euch viel Genuss beim Vernaschen.
    Liebe Grüße,
    Nova

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Eine schöne Idee, Fliegenpilzkekse! Die würden hier auch sehr gut ankommen.

      Löschen
  7. ...aber bitte bitte den Hasen retten, bevor die Plätzchen in den Ofen kommen...ich liebe den Duft nach frischen Guetzli...

    LG Pünktchen Punkt

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Guetzli? Ihr habt wirklich lustige Wörter, Ihr Schweizer!

      (... Der Hase hat es übrigens heil vom Blech geschafft, ehe es in den Ofen ging...)

      Löschen
  8. Vorallem dauert Plaetzchenbacken pro mitbackendes Kind 3x so lange :)... aber wenn man dann die eifrig-roten Backen sieht...
    liebe Gruesse, Micha von Salzkorn

    AntwortenLöschen
  9. Yummy... Da würd ich sich gern mitmachen *_*

    AntwortenLöschen