Montag, 30. April 2012

I heart hearts





























Longshirt nach dem Schnitt Young Designers aus der Ottobre 3/2011, Größe 104, geändert
(verlängert, ausgestellt, mit gekräuselten Ärmeln), aus rot-weißem Jersey Hjerter von Janeas World

Samstag, 28. April 2012

Kinderbücher

 

Frau Heuberg ist eine große Sammlerin. Diese Woche hat sie dazu aufgerufen, unsere Lieblingskinderbücher zu
zeigen.

Kinderbücher gibt es viele im Hause Bimbambuki. Den Wohnzimmertisch sieht man nicht mehr vor Bücherbergen
und jeden Abend werden ein paar Bücher angeguckt. Meine Lieblinge sind folgende:



"Die große Wörterfabrik" von Agnès de Lestrade und Valeria Docampo, erschienen bei Mixtvision.
Eine wunderbar poetische Geschichte und zauberhafte Bilder.


"Die traurige Prinzessin" von Mama, ausgedacht für N.
Mehrere Monate lang zur großen Freude der Autorin das Lieblingsbuch, das immer wieder angeguckt und vor-
gelesen werden sollte.



"Rundherum in meiner Stadt" von Ali Mitgutsch, erschienen bei Ravensburger.
Eins von vielen Mitgutsch-Wimmelbüchern, die man sich immer wieder angucken kann. Bunt, fröhlich, voll lustiger Geschichten und liebevoller Details. 
Für mich die grandiosen Gegenstücke zu einer gewissen anderen Serie von Wimmelbüchern, die laienhaft gemalt
sind und in denen es oftmals überhaupt nicht wimmelt.



"Wo die wilden Kerle wohnen" von Maurice Sendak, erschienen im Diogenes Verlag.
Die Reise eines ungezogenen Jungen zu den wilden Kerlen.
Das schon etwas zerfledderte Buch, das ich als Kind so geliebt habe, fasziniert jetzt meine Kinder.


"Wo ist meine Schwester?" von Sven Nordquist, erschienen bei Oetinger.
Für etwas größere Kinder und definitiv auch für Erwachsene.
Ein großformatiges Bilderbuch mit traumhaften, phantastischen Bildern voller Andeutungen und Zitate. Ein Buch,
für das man sich Zeit nehmen sollte.

Mehr Kinderbuchlieblinge gibt es bei Frau Heuberg.

Alle Rechte am gezeigten Bildmaterial liegen bei den Autoren / Illustratoren bzw. dem jeweiligen Verlag!

Freitag, 27. April 2012

Der Hase trifft eine Maus





























Ein Café in Berlin, eine wunderbare Begegnung.
Seltsam und aufregend, den Menschen "hinter einem Blog" kennen zu lernen. 
















 













Der Hase freut sich sehr und bekommt sogar noch ein wunderschönes Geschenk: 
Eine Husky-Maus mit blauem und braunem Auge, direkt aus Paris...

Was der Hase letzte Woche erlebt hat, sehr Ihr hier.

Donnerstag, 26. April 2012

Liebeskarrussel


Love is all around...
... and around...
... and around...
... and around...
... dreht sich das Mobilé im Kinderzimmer.

Nic sammelt heute Liebesbilder.

Mittwoch, 25. April 2012

Me Made Mittwoch (22)





























Me Made Mittwoch mit einem Recycling- und einem Mini-Projekt:

Der Rock war ein Kapuzenpullover aus Sweatstoff von meinem Mann.
Abgeschnitten, Seitennähte verschmälert, Gummiband eingezogen.
Die Bauchtasche habe ich einfach drauf gelassen.
Gemütlich ist er, aber auch etwas unförmig - eher etwas für zu Hause.






























Der Loop ist aus hellgrünen Baumwollstoff mit Wald- und Tiermotiven, innen aus dunkelbraunem Feincord.






























Mehr Me Made Mittwoch gibt es heute wieder bei Catherine.

Dienstag, 24. April 2012

Tuff tuff tuff die Eisenbahn



Shirt Young Designers aus der Ottobre 3/2011, Größe 92, aus grünem Jersey mit Eisenbahnen und Wolken.


Montag, 23. April 2012

Uhu Schubidubidu





























Amelie von Farbenmix...
... war die Grundlage für dieses Kleid.

Dass ich diesen Schnitt liebe, ist treuen Leserinnen vermutlich nicht entgangen. Jetzt wollte ich ausprobieren,
ob man ihn mit ein paar Änderungen auch aus nicht dehnbaren Stoffen nähen kann -
Man kann!

Größe 98/104, aus rosafarbenem Eulencord von Hamburger Liebe, Bündchen aus rotem Pünktchen-Jersey und
KAM Snaps-Verschluss

















Freitag, 20. April 2012

Der Hase saß und schlief





























Doktor kam geschwind vorbei und verschrieb ihm Arzenei.
Fiese Halsschmerzen gehabt.
Jetzt ist die Mandelentzündung fast überstanden.

Was der Hase letzte Woche erlebt hat, sehr Ihr hier.

Donnerstag, 19. April 2012

Ein Souvenir





























Beim Aufräumen gefunden: Das alte Skizzenbuch vom Diplomentwurf.
Erinnerung an das Auf und Ab, an helle Begeisterung und abgrundtiefe Verzweiflung, an durchgearbeitete Tage
und Nächte.


















































Ein Souvenir aus vergangenen Zeiten - Nic sammelt heute Andenken.

Mittwoch, 18. April 2012

So ein Quatsch


Shirt Young Designers aus der Ottobre 3/2011, Größe 92, aus grauem Ringeljersey und gelb gestreiftem Jersey,
mit aufgestempeltem Schriftzug - für einen kleinen Quatsch.

Dienstag, 17. April 2012

Glückspilze





























Gekauftes rosafarbenes Shirt, Größe 98.
Gepimpt mit zwei applizierten Fliegenpilzen aus Baumwollstoffen.

Montag, 16. April 2012

Frühlingsblumenkleid





























Kleid Tropical Blend aus der Ottobre 3/2011, Größe 104, aus lilafarbenem Nicki und gemustertem Baumwollstoff,
mit geblümtem Retrowebband und lilafarbenen KAM Snaps


Donnerstag, 12. April 2012

12 von 12 im April





























Neues Büro, neuer Arbeitsweg.






























Wieder eine ehemalige Fabriketage.






























Der Umzug ist geschafft, der Ausbau noch nicht.






























Gearbeitet wird momentan auf einer Baustelle.






























Das zweite Frühstück: französisch-minimalistisch.






























Das Mittagessen: indisch.






























Auf dem Rückweg ist es grün.






























Und grün.






























Kurz mit Sand beschmeißen lassen.






























Und die Stadt verschönern.






























Cappuccino und Kakaos vor dem Kindercafé.






























Zu Hause wird noch eine alte Kassette von Mama gehört.
(die sich beim Anblick der Kassettenhülle auch ziemlich alt vorkommt...)

Mehr 12 von 12-Bilder gibt es bei Caro / Draußen nur Kännchen.

Freitag, 6. April 2012

Der Hase liebt es gelb
































Es ist soweit! Der Große Tag Des Hasen naht.
So viele Kinder warten schon lange sehnsüchtig darauf, dass er kommt.
Bei uns wird er viele gelbe Eier verstecken.

Ein schönes Osterfest wünschen Euch
der Hase und Mond

Was der Hase letzte Woche erlebt hat, sehr Ihr hier.

Sonntag, 1. April 2012

Die Welt durch Kinderaugen





























Zusammen spielen.






























Sich etwas trauen.






























Quatsch machen.






























Die Schnellste sein.






























Jemanden sehr gern haben.

Bilder eines Spielplatznachmittags letztes Jahr im Herbst.
Das Thema des Fotoprojekts 12:12:12 von Jolijou und Was-eigenes im April heißt "Die Welt durch Kinderaugen.