Freitag, 28. Februar 2014

Freitags | Rebus [Melanie Garanin]



Jeden Freitag lässt Euch hier eine andere Bloggerin den Titel eines Buchs, Films oder Liedes suchen, versteckt in einem oder mehreren Bildern. Wer gerne rät, ist herzlich dazu eingeladen. Leserinnen ohne Blog können per E-Mail an mond[at]berlin.com mitmachen. Eure Kommentare bleiben verdeckt und werden gegen Abend veröffentlicht. Die Auflösung gibt es von der Rebus | Gastbloggerin selbst, die unter allen richtigen Antworten ein virtuelles Bienchen verlost - und manchmal noch eine hübsche Kleinigkeit. 

Das heutige Freitags | Rebus kommt von Melanie Garanin. Sie bloggt über das Leben auf dem Land mit vier Kindern und ziemlich vielen Tieren. In großartigen, oft umwerfend komischen Zeichnungen. Ich liebe ihre 12 von 12 (who doesn't!). Pferdefreunde lieben das Pferde-ABC. Hasenfreunde die Hasenbilder. Und wenn sich ihre Skizzen dann auch noch bewegen, ist man vollends hin und weg. Herzlichen Dank fürs Mitmachen, Melanie! 

Gesucht wird ein Film. Melanie schreibt dazu: "Mein FürImmerLieblingsfilm. Hihi, ich habe sogar meine Diplomarbeit darüber geschrieben. Mit der herzzerreißensten Liebeserklärung am Schluss. Drei Worte. Kennt ihr die auch?"

P.S.: Wer drei Bienchen gesammelt hat, bekommt von mir eine kleine Überraschung per Post. Und das Freitags | Rebus von letzter Woche findet Ihr hier.

Kommentare:

  1. Ich weiß es, ich weiß es, auch wenn ich den Film nie gesehen habe: Ein Schweinchen namens Babe!
    Liebe Grüße
    Frau Frosch

    AntwortenLöschen
  2. Das ist ja super, da kann ich endlich auch mal wieder mitmachen: der Film heißt "Ein Schweinchen namens Babe"
    LG Ute

    AntwortenLöschen
  3. "Ein Schweinchen namens Babe", das wäre der einzige Film, der mir dazu einfällt. Aber den habe ich noch nie gesehen und kenne auch die Liebeserklärung nicht.
    Liebe Grüße
    Trudi

    AntwortenLöschen
  4. Ein SChweinchen namens Babe! Mein erster Kinofilm. Die doofen Kinder, die sich nicht über das Puppenhaus freuen. Und die gefährliche Szene mit den Schafen im Unwetter uuh, ich erinnere mich noch so gut daran!

    AntwortenLöschen
  5. oh, ein schweinchen namens babe!
    hach, diese melanie ...

    AntwortenLöschen
  6. "Ein Schweinchen namens Babe", hach :)
    Aber die Liebeserklärung weiß ich nicht:(
    Mal wieder ein Film, den ich nicht gesehen habe. LG, von Annette

    AntwortenLöschen
  7. Hallo Mond,
    ich tippe auf "Ein Schweinchen Namens Babe" und erfreue mich an den sehr schönen Illustrationen!
    Liebe Grüße,
    Maike

    AntwortenLöschen
  8. Schon wieder so ein schönes Ratespiel ... :o)I

    Ich denke, dass ich es weiß: EIN SCHWEINCHEN NAMENS BABE

    GLG
    Helga

    AntwortenLöschen
  9. Ja, klar, das ist "Schweinchen namens Babe". Habe ich zwar noch nicht gesehen, aber schon davon gehört. Sollte ich wohl auch mal auf die to-watch-Liste nehmen... Melanies Zeichnungen liebe ich auch schon lange und auch diese hier ist wieder wunderbar!
    Wenn ihr das heute auslost bin ich schon im Urlaub, ich werde das Ergebnis dann aber nach den Ferien prüfen - vielleicht gibt es ja mal wieder ein Bienchen?
    Liebe Grüße und allen schöne Ferien, die jetzt auch welche haben,
    Dani

    AntwortenLöschen
  10. Ein Schweinchen namens Babe.
    Eine Diplomarbeit? :oD Na da würde mich aber interessieren was das Thema war...

    AntwortenLöschen
  11. ein schweinchen namens babe! :) wunderbar gezeichnet - wie immer.
    herzliche grüße
    die frau s.

    AntwortenLöschen
  12. Toll umgesetzt! Wenn das nicht "Ein Schweinchen namens Babe" ist, weiß ich auch nicht...
    Liebe Grüße, Änni

    AntwortenLöschen
  13. Ein Schweinchen namens Babe.
    Ein schön rosiges Rätsel!
    Liebe Grüsse aus dem Pariser Grau an alle beide!

    AntwortenLöschen
  14. Ich weiß es schon wieder.
    Ein Schweinchen Namens Babe.
    Jetzt drücke ich mir mal die Daumen.
    Die Zeichnungen sind herzallerliebst.
    lg monika

    AntwortenLöschen
  15. Ein Schweinchen namens Babe - den mag ich auch sehr gern :).

    LG
    Patrizia

    AntwortenLöschen
  16. Mein Tip: ein Schweinchen namens Babe

    Das Pferde-ABC find ich ganz toll, ihre Zeichnungen sind klasse.

    LG und ein schönes Wochenende

    Pony

    AntwortenLöschen
  17. Ein Schweinchen namens Babe.???
    Liebe Grüße,
    Jennifer

    AntwortenLöschen
  18. Hallo,
    das kriegt sogar auf Anhieb eine ansonsten sehr schwerfällig/erfolglos ratende Omi raus "Ein Schweinchen namens Babe" - ohne die drei letzten Worte...
    Christine

    AntwortenLöschen
  19. Ha endlich weiß ich mal was;-), "Ein Schweinchen namens Babe"...leider nie gesehen, deshalb hab ich leider keine Liebeserklärung !?
    Schönes Wochenende,
    ♥Kerstin

    AntwortenLöschen
  20. Hm. Ein Schweinchen namens Babe?
    Eine Diplomarbeit darüber würde mich interessieren. Welche Bezugsfolie liegt dem wohl zugrunde? *Grübel*Kann mich gar nicht mehr so richtig an den Film erimmern.

    Liebe Grüße und schönes Wochenende
    Jennifer

    AntwortenLöschen
  21. Ach wie süß gemacht! :-)
    Das ist "Ein Schweinchen namens Babe!" wobei ich ja schon kurz überlegen musste, was mit Chweinchen gemeint ist, bis ich kapiert habe, dass das durchgestrichene S zur Eins gehört! ;-)
    LG Biggi

    AntwortenLöschen
  22. Aaaah ich weiss es und es paßt auch soooo gut und ich liebe SCHWEINCHEN BABE auch sooooo sehr ;-) ;-)
    und Melanie`s Blaog liebe ich genauso ;o) ;o)
    ein schönes Wochenende und vielen Dank für diese schöne Freitags-aktion !!!!!
    <3lich grüßend Renate

    AntwortenLöschen
  23. Schweinchen Babe :) das war schön einfach. Danke Melanie für die wunderschönen Bilder.

    Guten Start ins Wochenende!

    AntwortenLöschen
  24. Oh, was für ein schönes Bilderrätsel, wo ich Melanies Bilder so gerne mag. Die animierten bestaunt auch mein Kleinster wieder und wieder.

    "Ein Schweinchen namens Babe" sollte die Antwort sein.

    Herzliche Grüße von Nina und ein schönes Wochenende für alle.

    AntwortenLöschen
  25. ein schweinchen namens babe - ha, wie fein wieder illustriert von melanie!
    lieben freitagsgruß an euch beide!

    AntwortenLöschen
  26. Geheult wie ein Schloßhund - IM KINO!
    *Ein Schweinchen namens Babe*! Ach, den müßte ich auch mal wieder gucken!!

    Und gestern lief in einem vorbeifahrenden TukTuk beim Café-Trinken ein Lied und ich dachte, das ist das für *Mond* :)
    ganz liebe Morgengrüße vom Atitlán-See

    AntwortenLöschen
  27. Ein Schweinchen namens Babe. Jede Wette! :-)

    AntwortenLöschen
  28. Ein Schweinchen namens Babe - noch nicht geschaut, aber die Liebeserklärung macht micht neugierig.

    Liebe Grüße

    Margarete

    AntwortenLöschen
  29. Ein Schweinchen namens Babe :)
    Und die Illustration ist so toll, in den Blog habe ich mich direkt für sehr lange Zeit versenkt, weil es so viel zu schauen gab!

    Liebe Grüße
    Fränzi

    AntwortenLöschen
  30. Per E-Mail mitgemacht hat noch Sandra:

    "Liebe Melanie,
    Das kann doch nur "Ein Schweinchen namens Babe" sein!
    Und darüber kann man eine Diplomarbeit schreiben? Hört sich lustig an...
    Frühlingshafte Grüße aus dem Ruhrpott!
    Sandra"

    Viel Spaß beim Losen, Melanie!

    AntwortenLöschen
  31. Darf ich um 20:00 auslosen? Bin gerade im Abendbrotstress. Also gleich, in Ruhe, mit Dankesworten und allem Pipapo. Liebe Grüsse, bis gleich!

    AntwortenLöschen
  32. So, die Glücksfee Artur hat die Nr 20 gezogen. Das ist..... Christine! Herzlichen Glückwunsch!
    Niemand wusste die drei Worte, also, das hääte ich ja nicht gedacht. "Gut Gemacht Schwein," sagt der Farmer zu Babe. Und wie er das sagt, und wie das Schwein guckt. Hach. Aber dafür muss man ihn gesehen haben, den Film. Meine Diplomarbeit hiess übrigens Die Bedeutung von Computeranimatinon im Tierfilm oder so ähnlich. War nicht weltbewegend. Vielen lieben Dank jedenfalls fürs Mitmachen, eure lieben Worte und Danke, liebe Mond für die Einladung!

    AntwortenLöschen
  33. Liebe Rebus-Freunde, herzlichen Dank fürs Mitraten! Das war wieder ganz wunderbar heute. Hier kommt noch der aktuelle Bienchen-Stand (herzlichen Glückwunsch zum 1. Bienchen, liebe Schwiegermama! :-))

    Habt ein schönes und erholsames Wochenende!
    Liebe Grüße, Mond

    Jenny | brezelkind: ein Bienchen
    Astrid | mipamias: zwei Bienchen
    Lilofreund: ein Bienchen
    Catrin | Stoffbüro: ein Bienchen
    Sandra: ein Bienchen
    Svea | swig: zwei Bienchen
    Uta | Magnolia Stoffwerkstatt: ein Bienchen
    Lotti | Faden verloren: zwei Bienchen
    Pünktchen | Papatyam: ein Bienchen
    Lori | Lalawear: ein Bienchen
    Tine | Carli: zwei Bienchen
    Mathilda | Stoff und Ton: zwei Bienchen
    Jennifer | zucker ruebchen: ein Bienchen
    Trudi | Trudi Patch: zwei Bienchen
    Cynthia | Schmuckburg: zwei Bienchen
    Crissi | luloveshandmade: ein Bienchen
    Änni | ännisews: ein Bienchen
    Silke: zwei Bienchen
    Dani | danamas world: ein Bienchen
    Nina | Werkeltagebuch: zwei Bienchen
    Marja | Spielpause: zwei Bienchen
    Halitha | Leben Lieben Machen: zwei Bienchen
    Micha | Grain de sel: zwei Bienchen
    Lottie | Kamel im Nadelöhr: ein Bienchen
    Eva | wundersam.kupferbunt: ein Bienchen
    Ulma | Mme Ulma: ein Bienchen
    Wiebke | Held&Lykke: ein Bienchen
    Wiebke | Kreuzberger Nähte: ein Bienchen
    Elke | grueneblume: ein Bienchen
    Fränzi | Verflixxt und zugenäht: ein Bienchen
    Christine: ein Bienchen

    AntwortenLöschen
  34. Wow, freitags komme ich ja so gut wie nie dazu rechtzeitig zu gucken hier. Den Film hab ich auch nie gesehen, aber jetzt gewusst, auf Anhieb ;-) Da schenke ich mir doch jetzt einfach ein Extrabienchen! Ein süßes Melanie-Rätsel. Lieben Gruß aus dem Sonntagabend Ghislana

    AntwortenLöschen
  35. So schöb verrebust und ich war nicht dabei! dann bis zum nöchsten Mal! VG kaze

    AntwortenLöschen