Mittwoch, 7. Mai 2014

Frühlingspost


Druckmuster heißt das Thema der diesjährigen Frühlingspostaktion von Michaela Müller und Tabea Heinicker. Es sollten Postkarten im Format A6 mit einem selbstentworfenen Motiv oder Muster bedruckt werden - mit Stempeln, Schablonen, Siebdruck, Holzschnitt oder was auch immer, Hauptsache von Hand.


Für meine Karte nahm ich Kartoffeln. Ich schnitzte zwei, drei einfache Vogelkörper daraus, druckte sie mit weißer Farbe auf himmelblauen Karton, zeichnete mit weißem Stift Schnäbel und Beine dran, verpasste einigen Kontur oder Federn, stempelte ein PIEP dazu und umrandete das Ganze mit weißem Strichelstich.


Acht Karten gehen an die übrigen Teilnehmerinnen meiner Gruppe: Julia, Ulma, Eva, Michaela, Jennifer, Astrid, Andrea und Susan. Eine behalte ich für mich. Mit den wunderschönen Karten der Anderen zusammen ergibt sich eine tolle Frühlingscollage. Die zeige ich, wenn sie fertig ist.


Die Sammlung aller Frühlingspostkarten gibt es bei Michaela zu sehen.

Kommentare:

  1. Danke für den zartfarbigen Frühlingsgruß! Der gute alte Kartoffeldruck schafft doch die besten Motive...
    GLG
    Astrid

    AntwortenLöschen
  2. Die Kartoffel-Vögelchen sind ja ganz entzückend!!!
    Superschöne Frühlingspostkarten hast Du da gezaubert ... :o)))

    GLG
    Helga

    AntwortenLöschen
  3. Nächstes Jahr plädiere ich für eine Fränzi-Gruppe! Die Druck-Postkarten sind toll geworden - alle auf einen Blick nahezu umwerfend. Und wer möchte sich von deinen Vögelchen nicht gerne den Frühling verkünden lassen...

    AntwortenLöschen
  4. Die sind ja wirklich goldig geworden. Und man sieht mal wieder, was man doch alles mit den einfachsten Mitteln gestalten kann!
    Liebe Grüße,
    Dani

    AntwortenLöschen
  5. ich juchze mal kurz :)
    auf ein solches kleinod im postfach freu ich mich fröhlichst voraus!

    AntwortenLöschen
  6. Hier piept es ganz fein!

    Liebe Grüße

    Margarete

    AntwortenLöschen
  7. Piep! Angekommen die süssen Piepmätze, liebsten Dank...und das wars dann schon wieder?
    Liebste Grüße von Michaela

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ihr plant doch hoffentlich schon die nächste Mail Art. Oder...?

      Löschen
  8. Die sind aber hübsch und filigran und frühlingshaft! Besonders gut gefallen mir auch weiße Striche auf weißer Stempelfläche und das gestempelte Zwitschern!
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  9. Einfach süß die kleinen Vöglein, sie erinnern mich jetzt total an unseren noch unbeweibten Trauerschnäppermann, der hier seit Tagen zwitschernd versucht ein Weibchen anzulocken, hier hätte er ganz reizende Auswahl... Lieben Gruß Ghislana

    AntwortenLöschen
  10. och wie süß... das bastel ich doch mal die tage mit emmi nach <3

    glg sandra

    AntwortenLöschen
  11. piep...piep :-) sehr schön und so zart und fein....warum bist du nicht in meiner gruppe???....lg mickey

    AntwortenLöschen
  12. Herzlichen Dank, deine Vogerl sind wohlbehalen bei uns gelandet! Ich glaub sie fühlen sich wohl bei uns ;-)

    AntwortenLöschen
  13. So eine Schatzkarte :)Ich hab mich sehr gefreut, und schnell warst du :)

    Donnerstagsgrüße
    Andi

    AntwortenLöschen