Freitag, 5. Dezember 2014

Freitags | Rebus [Tabea Heinicker]


Jeden Freitag lässt Euch hier eine andere Bloggerin den Titel eines Buchs, Films oder Liedes suchen, versteckt in einem oder mehreren Bildern. Wer gerne rät, ist herzlich dazu eingeladen. Eure Kommentare bleiben verdeckt und werden gegen Abend veröffentlicht. Die Auflösung gibt es von der Rebus | Gastbloggerin selbst, die unter allen richtigen Antworten ein virtuelles Bienchen verlost - und manchmal noch eine hübsche Kleinigkeit. 

Das heutige Freitags | Rebus kommt von Tabea Heinicker. Tabea bloggt aus Geringswalde (das einem durch ihre 12-tel-Blicke sehr vertraut vorkommt, auch wenn man noch nie da war). Sie läßt uns in ihre Farbtöpfe schauen, zeichnet und malt Fisch oder Mäuse in allen möglichen Lebenssituationen und sorgt dafür, dass immer wieder feine Post im Briefkasten liegt. Und wenn sie statt Pinsel oder Bleistift die Kamera zückt, sind auch diese Bilder wundersam und voller Poesie. Herzlichen Dank fürs Mitmachen, Tabea! 

Tabea schreibt: "Damals als es noch Kinos gab. Knarrende Holzdielen, abgegrabbelte (fein nummerierte) rote Samtsitze, nostalgisches Beleuchtungssystem, Stoffvertäfelungen, eine rothaarige großbelockte Frau an der Kasse. Ein Vorführraum, ein Theater. Als es noch Spaß machte, in der ersten Reihe zu sitzen, weil eine Bühne vor der Leinwand für den perfekten Abstand sorgte. Programmkino, oft OmU, 5 Mark, Studentenermäßigung. Damals beschloss ich also – statt Bamby – sei fortan dies mein Lieblingsfilm:"

P.S.: Wer drei Bienchen gesammelt hat, bekommt von mir eine kleine Überraschung per Post. Und das Freitags | Rebus von letzter Woche findet Ihr hier.

Kommentare:

  1. Barton Fink. Den Film kenne ich nicht, aber die Zeichnung ist so toll, dass ich es gleich herausfand.
    Ein wunderschönes Wochenende wünsche ich euch allen....
    Papatya

    AntwortenLöschen
  2. Oh, "Barton Fink"? Da brauchte ich ein wenig Hilfe, denn diesen Film kenne ich mal wieder nicht. Und die Mäusedame braucht doch nicht direkt den Kopf abnehmen, rasieren wäre doch auch 'ne Lösung ;)
    LG, von Annette

    AntwortenLöschen
  3. wie fein aber auch wieder stiftgeführt von tabea, zu erraten, obwohl der schöne text viel und doch nichts verrät: barton fink von den coen-brüdern ist die lösung ;)
    liebe grüße euch beiden!
    dania

    AntwortenLöschen
  4. Barton Fink. In schönen Bildern!
    Derartige Kinoerlebnisse kenne ich nur vom Hörensagen. Oder vom Fernsehen. :o)
    Dankeschön!

    AntwortenLöschen
  5. Guten Morgen,

    mein dritter Rebus:
    Barton Fink!

    Ja, ich bin auch schon in dem Alter, in dem ich mich gerne an plüschige Programmkinos mit schönen Filmen erinnere.

    Liebe Grüße
    Charlotte

    AntwortenLöschen
  6. Wahnsinnig schöne Zeichnungen, großes Kompliment! Und den Film habe ich deshalb auch sofort erraten können: Barton Fink.
    Danke für die kleine Freude am Freitagmorgen
    LG
    Wiebke

    AntwortenLöschen
  7. Also den Film kenne ich leider nicht (Bildungslücke?), aber bei den tollen Rebuszeichnungen kann es eigentlich nur
    "Barton Fink" sein ...

    Allerliebste Wochenendgrüße
    Helga

    AntwortenLöschen
  8. So schön gezeichnet und ein richtiger Rebus, so konnte ich sogar ohne den Film zu kennen, die Lösung herausfinden, das ist eindeutig "Barton Fink". Und wieder einmal ein neuer Punkt auf der to-watch-Liste :-)
    Liebe Grüße und ein wunderschönes zweites Adventswochenende euch allen, Dani

    AntwortenLöschen
  9. Das war heute aber schon schwieriger: "Barton Fink" ist die Lösung und die Bilder sind ja herzallerliebst. Ich bewundere immer die Leute, die so malen und zeichnen können.
    LG, Rike

    AntwortenLöschen
  10. Hallo,

    im ersten Moment dachte ich das kann nicht sein, da kommt nichts sinnvolles raus, aber G... sagt es gibt einen Film der Barton Fink heißt, folglich ist das mein Tipp.

    Liebe Grüße
    Jana

    AntwortenLöschen
  11. Barton Fink, die Lösung habe ich gefunden und Wikipedia bestätigt mir auch, dass das ein Film ist, kennen tu ich ihn leider nicht.

    LG

    Sylvia

    AntwortenLöschen
  12. Ich kenne den Film nicht.
    Aber ich glaube ich weiß es, dank der tollen Bilder - Barton Fink- ?
    Lg Mathilda

    AntwortenLöschen
  13. "Barton Fink" - von diesem Film hatte ich wirklich noch nie im entferntesten gehört. Aber es muss wohl die Lösung sein.

    Liebe Grüße

    von Birgit

    AntwortenLöschen
  14. Ich habs! Tabeas Sprache verstehe ich, obwohl ich mich gerade nicht an den Film selber erinnern kann, aber das war auf jeden Fall auch meine Haupt-Kinozeit:
    Barton Fink!
    Liebe Grüße und schönen Freitag
    Michaela

    AntwortenLöschen
  15. Barton Fink muss es sein. wunderbar gezeichnet zum Raten. _Kenne ich leider noch nicht, den film. Liebe Grüße!
    Sabine

    AntwortenLöschen
  16. Jetzt muss ich zugeben, ich habe das erste mal gegoogelt. Bart on Fink ??? Aber dann war klar: Barton Fink
    - nicht wirklich mein Film, deshalb hab ich den wohl auch nicht mehr in meinem Hinterstübchen gefunden...
    Ganz liebe Wochenendgrüße
    Wolke

    AntwortenLöschen
  17. *grübel* *puzzel* Bart - Karton - Fink? Ah, Barton Fink!
    Der makabere kopflosen Karton-Halter irritierte mich zuerst etwas, aber der Buchfink ist ein sehrsehr hübscher!
    LG vom drachenmaedchen

    AntwortenLöschen
  18. Was für eine tolle Umsetzung! Die Lösung heißt "Barton Fink", ein Film den ich gar nicht kenne :)

    Danke für das geniale Rätsel.

    AntwortenLöschen
  19. Barton Fink - öhmja. Ich muss zugeben davon habe ich noch nie gehört :-D
    Trotzdem rausgefunden, vielleicht mal reinschauen. Danke für das Teilen deines Lieblingsfilms
    Ute

    AntwortenLöschen
  20. Sehr schön gestaltetes Rätsel. Ich bin ein grosser Fan von deinen Werken, Tabea!
    Lösung: Barton Fink
    Habe mir den Trailer angeschaut - muss mir den Film mal mieten. Danke für den Hinweis!

    AntwortenLöschen
  21. "Barton Fink" kommt raus, wenn ich das Rätsel zusammensetze. Nie gehört, was bei meinem marginalen Filmwissen nicht verwunderlich ist. Ich googele das jetzt nicht, sondern bewerbe mich einfach so um ein Bienchen.
    Herzliche Grüße,
    Malou

    AntwortenLöschen
  22. Keinerlei Idee - aber über die Gedanken zum nostaligschen Kino-Erlebnis stimme ich voll zu...

    AntwortenLöschen
  23. Wie schön gemalt! Das ist Barton Fink!

    Allerliebste Grüße
    Biggi

    AntwortenLöschen
  24. Sorry, ich weiß nicht, ob mein Kommentar abgeschickt wurde, daher versuche ich's nochmals:
    Ganz toll gemacht! Das ist Barton Fink!

    Allerliebste Grüße
    Biggi

    AntwortenLöschen
  25. Wie alle Filme der Coen-Brüder ein Kinofest: BARTON FINK
    So zauberhaft fein in Bild gesetzt!
    Liebe Grüße (bei Kinowetter) von Nina aus Ke.
    (leider bin ich seit einiger Zeit nicht mehr im Lostöpfchen gelandet...)

    AntwortenLöschen
  26. Es könnte sich um Barton Fink handeln.Mal schauen! Viele Grüße kaze

    AntwortenLöschen
  27. Gleich am Vorschaubildchen erkannt wer da gezeichnet hat. Muss jetzt erst mal eine Runde über die Bilder und den Hinweis lächeln bevor ich nachdenken kann.
    Lieber Gruß
    Elke

    AntwortenLöschen
  28. Barton Fink
    Leider nicht gesehen als Kino noch für 5Mark zu haben war.
    Lieber Gruß
    Elke

    AntwortenLöschen
  29. Oh, das war nicht einfach.
    Aber es ist "Barton Fink". Stimmt doch, oder? ;o)

    AntwortenLöschen
  30. Schön gezeichneter Rebus, damit habe ich die Lösung gefunden. Barton Fink. Den Filmkenne ich aber überhaupt nicht. Muss ich mich mal schlau machen.
    Schönes Wochenende
    Jennifer

    AntwortenLöschen
  31. Das ist Barton Fink!
    herzliche Grüße
    Patricia von http://dieprinzessinaufdererbse.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  32. ich hab ihn nie gesehen, sollte es aber wohl mal tun! Barton Fink ist sein name.
    liebe grüße an tabea und mond von mano

    AntwortenLöschen
  33. Oh das war schwer....I !!! I habe erst gerätselt Eine Made...on....Fink... häääh....doch dann kam die Erleuchtung...
    "Bart-on Fink";)
    diesen Film habe ich zwar noch nie gesehen....doch nun bin ich Neugierig:))
    Muss ich mir mal ansehen...wenn auch ohne nostalgisches Kino...seufz !
    Freitagsgrüße von ♥Kerstin

    AntwortenLöschen
  34. ich kann ja leider kaum tippen, weil ich mit links wen schunkeln muss ... nun habe ich reichlich geschmunzelt. toll, so viele haben mitgemacht . und danke für eure netten worte.

    kennt wohl fast keiner den film. ich sah ihn im kontext des studiums mit wunderbaren vorlesungen zum thema »filmtheorie«. ich mach mir nun mal kleine lose für euch und ziehe zwei ...

    bis gleich ... die tabea

    AntwortenLöschen
  35. ich schreib mir hier nen wolf. frau mond. haben sie schon mal über eine automatische durchnummerierung ihrer kommentare nachgedacht? da gibt es nen code dafür ...

    AntwortenLöschen
  36. also nummer 1, das bienchen geht an: Fräulein Rucksack
    und nummer 2, mein briefchen geht an: Liliane

    guten abend euch allen und bis balde . tabea

    AntwortenLöschen
  37. Guten Abend, liebe Rebusfreunde!

    Und wieder ein Film für die Liste - das ging mir auch so, ich kenne Barton Fink auch nicht. Aber es macht einen immer neugierig, wenn jemand einen Film empfiehlt, oder? Ein schönes Rebus war das wieder.
    Vielen Dank allen, die mitgemacht und mitgeraten haben! Hier kommt noch der aktuelle Bienchenstand.
    Fräulein Rucksack hat ihr zweites Bienchen bekommen, herzlichen Glückwunsch :-)

    Ein schönes Wochenende und einen ruhigen und besinnlichen zweiten Advent wünsche ich Euch.
    Mond

    Jenny | brezelkind: ein Bienchen
    Lilofreund: ein Bienchen
    Catrin | Stoffbüro: ein Bienchen
    Sandra: ein Bienchen
    Uta | Magnolia Stoffwerkstatt: ein Bienchen
    Lotti | Faden verloren: zwei Bienchen
    Pünktchen | Papatyam: ein Bienchen
    Lori | Lalawear: ein Bienchen
    Tine | Carli: zwei Bienchen
    Mathilda | Stoff und Ton: zwei Bienchen
    Jennifer | zucker ruebchen: zwei Bienchen
    Cynthia | Schmuckburg: zwei Bienchen
    Crissi | luloveshandmade: ein Bienchen
    Dani | danamas world: zwei Bienchen
    Nina | Werkeltagebuch: zwei Bienchen
    Marja | Spielpause: zwei Bienchen
    Halitha | Leben Lieben Machen: zwei Bienchen
    Lottie | Kamel im Nadelöhr: ein Bienchen
    Eva | wundersam.kupferbunt: ein Bienchen
    Ulma | Mme Ulma: ein Bienchen
    Wiebke | Held&Lykke: ein Bienchen
    Wiebke | Kreuzberger Nähte: zwei Bienchen
    Fränzi | Verflixxt und zugenäht: zwei Bienchen
    Christine: ein Bienchen
    Jana: ein Bienchen
    Fräulein Rucksack | Fräulein Rucksack: zwei Bienchen
    KaZe | Feuerwerk by KaZe: ein Bienchen
    Änni | aennisews: ein Bienchen
    Micha | grain de sel: ein Bienchen
    Trudi | Trudi Patch: ein Bienchen
    Wolke | Wolkenhaus: ein Bienchen
    Birgit | Wolltrunken: ein Bienchen

    AntwortenLöschen
  38. hallo mein Liebe,
    dein Kalenderblatt ist heute angekommen, vielen Dank dafür!
    Für das wunderschöne Wäldchen!
    Von allen Ankömmlingen bisher mein Favorit.

    Vielen Dank!
    IRis

    AntwortenLöschen