Mittwoch, 28. Oktober 2015

Giraffen, recycled


Eine Amelie, mal wieder. Dieser Schnitt hat auf diesem Blog ein eigenes Label, gehört er doch zu meinen Evergreens. Auch wenn so große Amelies bei weitem nicht so süß aussehen wie die kleinen. Wie die beiden Miniblümchenkleider oder die Rotkäppchen-Amelie oder das Kleid von des Matrosen allerliebstem Schatz.

Diese hier hat ungefähr Größe 128 und besteht teils aus einem beim Schweden gekauften Oberteil, das mir einfach nicht passen wollte, teils einem abgelegten T-Shirt der Omi. Ein bißchen grauer Bündchenstoff dazu. Recycling vom Feinsten. Dem großen Mädchen, das die Rosa-Phase längst hinter sich gelassen hat, gefällt's.

Kommentare:

  1. Süß ist das Kleid !

    LG Susa

    AntwortenLöschen
  2. Cool gemixed! Da wird sogar ein so schlichter Schnitt ganz raffiniert :.) Das würde meiner kleinen großen Dame auch gefallen!

    AntwortenLöschen
  3. Ich mag das sehr. Vom Allerfeinsten!

    LG
    pipa

    AntwortenLöschen
  4. Gefällt mir sehr gut! Ich mag die Amelies auch sehr....

    Liebe Grüße
    Petronella

    AntwortenLöschen