Freitag, 26. Februar 2016

Freitags | Rebus #90

Jeden Freitag suchen wir hier ein Buch, einen Film, ein Lied, einen Ort, einen Gegenstand, eine Person oder ein Tier, versteckt in einem oder mehreren Bildern. Wer gerne rät, ist herzlich dazu eingeladen. Eure Kommentare bleiben verdeckt und werden gegen Abend veröffentlicht. Unter allen richtigen Antworten verlose ich ein virtuelles Bienchen - und wer drei Bienchen gesammelt hat, bekommt von mir eine kleine Überraschung per Post.

Heute suchen wir zum ersten Mal einen Gegenstand. In dieser Kategorie soll es um Dinge gehen, die nicht lebensnotwendig sind und ohne die man im Alltag gut zurecht kommt. Dinge, die aber ein schönes Design haben und von denen man hin und wieder sehnsüchtig tagträumt. Der Gegenstand, der heute erraten werden soll, gehört - für mich - dazu. Der aberwitzige Preis hat mich bisher erfolgreich davon abgehalten, es mir zu kaufen. Es hat nicht zufällig eine von Euch so ein Ding im Keller rumliegen und möchte es unbedingt loswerden...? ;-)

Kommentare:

  1. "Uten.silo". Jetzt musste ich erst noch nachschauen, wie das genau ausschaut. Bildungslücke, oder? Leider kann ich Dir nicht helfen, so etwas besitze ich nicht. Es würde aber wahrscheinlich auch nicht im Keller liegen...;-)
    Liebe Grüße und ein ruhiges Wochenende wünscht Nannette

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ach nein, ich glaube nicht, dass das eine Bildungslücke ist. Liebe Grüße zurück!

      Löschen
  2. Aha, ein Uten.Silo. Ich muss gestehen, das musste ich gerade erst einmal googlen. Gefällt mir. Wenn jemand im Keller noch ein paar mehr findet und günstig abzugeben hat...;-)
    LG Saskia

    AntwortenLöschen
  3. Hier gibt es leider auch kein Uten.silo von vitra :-)
    Lieber Gruß
    Elke

    AntwortenLöschen
  4. Hallo. Dieses Mal nur mit Google verifiziert, ob es das gibt: Uten.silo ist die Lösung! Tolle Bilder, super Erklärung. Hatte das bereits mal gesehen, aber der Name war mir nicht geläufig. Hat was. Habe aber irgendwo eine Anleitung zum selbermachen gesehen: Blumengitter und Shampooflaschen aufgeschnitten.... Leider keine Wand frei für dieses Utensilo, böte sich für das Nähzimmer an, aber bei Dachschrägen schwierig unterzubringen. Leider auch keines übrig, was ich Dir sonst gerne überlassen hätte... Lieben Gruß

    AntwortenLöschen
  5. Utenpunktsilo ???

    LG
    Petra

    AntwortenLöschen
  6. Hätte ich einen, so könntest du ihn sofort haben. Das ist eines dieser Teile, deren Schönheit und Nutzen sich mir bisher nicht erschließt. Und den Preis finde ich schlicht unverschämt. Aber wie schön, dass wir nicht alle das gleiche mögen, so bleibt die Welt bunt. Und vielleicht klappt es ja noch mit deinem Uten.Silo. Liebe Grüße!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, der Preis ist unverschämt, dem stimme ich zu. Und dem mit der bunten Welt auch. Liebe Grüße zurück!

      Löschen
  7. Uten.Silo (ganz toll wie du das Wort umgesetzt hast). Da ich so einen Ding auch gerne hätte, habe ich es gleich gewusst.
    Liebe Grüße
    Papatya

    AntwortenLöschen
  8. Tja, ich steh mal wieder auf dem Schlauch. Mir fällt nur Utensilo ein, mit dem Punkt in der Mitte kann ich nichts anfangen. Da werde ich mir morgen mal die Lösung anschauen.

    LG

    Sylvia

    AntwortenLöschen
  9. Ui, wie schön! Das "Uten.Silo" suchst Du heute aber bei mir im Keller wirst Du auch keins finden, leider :(
    Liebe Grüße, von Annette ...(die sich fragt ob denn ihre Adventspost immer noch nicht angekommen ist) :(((

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich schreib demnächst was zur Adventspost-Ausbeute... Liebe Grüße!

      Löschen
  10. uten.silo - sagt mir das Rätsel. Welches wunderbare Designstück sich dahinter verbirgt, muss ich mir erst noch anschauen.
    LG Malou

    AntwortenLöschen
  11. Oh, das Uten.Silo von Vitra ist ja wirklich teuer! Ich glaube, ich würde mir das selber basteln. Sieht natürlich nicht so 'gut' aus, aber es wäre günstiger. ;)
    LG und ein schönes Wochenende!
    Rike

    AntwortenLöschen
  12. Ein Uten.silo? Leider wirklich teuer, aber toll. Nur: da kommt auch eine Menge Staub rein, oder nicht? Design vs. Realität....

    AntwortenLöschen
  13. uten und silo war leicht. Was es aber mit dem Punkt auf sich hat, musste ich erst googeln. Also: Uten.Silo
    Sieht wirklich schön aus, aber der Preis! Nee, zufällig liegt bei mir sowas nicht im Keller ;-)
    LG
    anne

    AntwortenLöschen
  14. Hallo meine Liebe,
    superschönes Ding so ein Uten.Silo, aber ziemlich viel Geld für ein Plastikding. Und mal wieder ein schöner Rebus.
    Viele liebe Grüße und ein schönes Wochenende
    Maggie

    AntwortenLöschen
  15. Ich glaube, ich bin viel zu doof für diese Rätsel. Ich komme nur auf eine Grüne-Punkt-Tonne, bin mir aber nicht sicher, ob du so eine wirklich haben möchtest ;-)
    LG. Susanne

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Nö, darauf verzichte ich lieber ;-P
      Liebe Grüße!!

      Löschen
  16. Du meinst ein Uten.silo? Nein, das habe ich nicht im Keller liegen, tut mir leid!
    Schönes Wochenende wünscht
    Trudi

    AntwortenLöschen
  17. Liebe Mond,

    ich hoffe du meinst ein Utensilo. Aber die gibt es ja in allen größen und vor allem genähte. Du nähst doch sooooo wunderschöne Dinge und ein Utensilo, vielleicht in der Art wie dein genialer Rabe, das kann ich mir richtig gut vorstellen. Wäre dann der nächste Punkt, den du in deine Großprojekte einschieben könntest ;-)). Liebe Grüße Karin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Merci! Ein genähtes wurde heute zwar nicht gesucht - aber vielleicht wäre das eine Idee... mal überlegen...

      Löschen
  18. Ah - uten.silo - wusste gar nicht, dass es da so spezielle gibt. Nichts für meine (geheime) Wunschliste.

    Liebe Grüße

    von Birgit

    AntwortenLöschen
  19. Hallo liebe Mond,
    du meinst das tolle Uten.Silo von Vitra. Das finde ich auch genial, ich habe aber auch keins! Kennst du das aus Filz genähte, dem Original nachempfundene von Pattydoo? Schau mal hier: http://www.diylove.de/utensilo-weihnachtskalender/ Das finde ich auch ziemlich cool!
    GLG Biggi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das kannte ich nicht! Danke für den Link, sehr interessant...
      Liebe Grüße!

      Löschen
  20. Den Kaufverhinderungsgrund kann ich verstehen.
    Aber schön ist es schon, das Uten.Silo von Dorothee Becker.
    Danke für das Rebus.
    Liebe Grüße von Nina aus KE
    (Die schwarze Krähe ist so toll! Den weißen Hintergrund bei Sonnenschein gibt es hier heute auch.)

    AntwortenLöschen
  21. das uten.silo!
    das kenn ich auch nur vom bild. leider liegt sowas nicht bei uns im keller. :)
    herzliche grüße
    die frau s.

    AntwortenLöschen
  22. uten.silo - puh, der ist bisher an mir vorbei gegangen, sowohl als Wunsch oder als Kellerleiche. ;-)

    AntwortenLöschen
  23. Ich nehme an du meinst das Uten.silo. Dass es schon älter ist, wußte ich, aber schon 1969,da bin ich doch sehr überrascht. Als ich es das erste mal sah, dachte ich, das kann man selber machen.Da rattert es einfach im Kopf.Lauter Plastikdosen halbieren etc., ok aber so edel kann das natürlich nicht werden.Ich habe immer mit der Aufteilung der Formen auf der Fläche gehadert, wenn ich sie in irgendwelchen Zeitschriften sah.Euch ein gutes Wochenende, Frühlingsgrüße von K.

    AntwortenLöschen
  24. Ja klar, ein Klassiker, das uten.silo. Das ist sogar schon älter als ich :-) Habe aber auch keines...
    Liebe Grüße in die Ferne,
    Dani

    AntwortenLöschen
  25. Liebe Mond, Danke für Deine Nachricht. Dann Versuch Nummer Zwo: Uten.silo (reimt sich sogar).

    :)

    Liebe Grüße, Annett

    AntwortenLöschen
  26. Mir geht es immer so mit schönem Geschirr und Vasen. Mit einem Uten.silo kann ich allerdings nicht dienen. LG, Ulrike

    AntwortenLöschen
  27. Ich wusste sofort was du meinst: ein Uten.silo von Vitra...ja, in der Tat sehr nett anzuschauen. Aber irgendwie glaube ich auch, dass alle die starren Müldchen absonderlich viel Staub fangen werden und dann doch nicht so praktisch sind wie sie ausschauen. Da ist der Eames Elephant für mich ein schöneres "brauch-ich-nicht-wirklich-will-ich-aber-doch-gern-haben"- Teil.

    Danke für dein Rätsel.
    Fränzi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Du bist schon die 2. Praktisch-Denkende :-)
      Ich glaube, den Kampf gegen den Staub würde ich aufnehmen...

      Löschen
  28. Hallo Mond,
    letzte Woche tauchte meine Antwort leider nicht auf, hoffentlich dieses Mal...
    Ich tippe auf "uten.silo". Habe ich noch nie gesehen, sieht aber toll aus!
    Viel Erfolg, vielleicht erreicht Dich ja ein Scheunenfund.
    Liebe Grüße
    Robina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Robina, ich habe gerade geguckt: Doch, Dein Kommentar ist letzte Woche erschienen!

      Löschen
  29. Ein Uten.Silo. Nein, das wünsche ich mir auch schon lange. Früher hing so einer über dem Schreibtisch meiner Schulfreundin. Damals habe ich ihn gar nicht zu würdigen gewusst. Das muss noch einer der ersten Exemplare gewesen sein...
    Liebe Grüße
    Andrea

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich meine, in meiner Kindheit auch irgendwo eins hängen gesehen zu haben. Vermutlich hat es derjenige irgendwann einfach weggeworfen...

      Löschen
  30. Ohne Google war dieses Rätsel für mich nicht zu lösen, da das Gesuchte bislang für mich völlig unbekannt war: ein Uten.Silo ??? Nun gut, wieder was dazu gelernt und leider nein, ich habe so ein Ding nicht im Keller. (wobei das Design wirklich ansprechend ist...). Danke für das nette Rätsel und ein schönes Wochenende allen wünscht Mrs Go

    AntwortenLöschen
  31. Hallo.
    Wirklich toll, das Uten.silo. ich hab ein einfaches von *eisenthel für Papiere und Zeitungen- und das hat mich ganz schön im Griff...
    Viele Grüße Sabine M.

    AntwortenLöschen
  32. Uten.Silo
    Als ich das zum ersten Mal in einer Zeitschrift gesehen habe war ich auch spotan schockverliebt. Begeisterung ließ aber stark nach als ich den Neupreis sah. Auch etwas schockierend. Also ich würde auch ein gebrauchtes aus dem Keller nehmen...
    LG Jennifer

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich auch. Unsere Rufe scheinen leider ungehört zu verhallen ;-)
      Liebe Grüße!

      Löschen
  33. Sehr schön und sicher sehr nützlich. Wenn der Preis des - übrigens genialen Rätsels -des Uten.Silo nicht wäre.
    lg monika

    AntwortenLöschen
  34. Ein Uten.silo
    Damit hab ich mich ehrlich gesagt nie anfreunden können, mit der ganzen produktgruppe nicht. Dafür lebe ich zu sehr im chaos ;-(

    AntwortenLöschen
  35. Haha, den fand ich heute aber schwer....
    Trotzdem habe ich es dann dank deiner tollen Bilder doch noch rausgekriegt. Du fragst, ob jemand ein Uten.silo im Keller hat? Stimmts? Wahrscheinlich möchtest du auch gerne das Original....

    LG
    Wiebke, die dir die Daumen drückt

    AntwortenLöschen
  36. Liebe Mond,
    heute suchst du das Uten.Silo
    Ich finde es an und für sich ganz praktisch, mir gefällt allerdings das Material nicht. Aus Holz oder Stoff würde ich eher gefallen daran finden.

    Liebe Grüße
    Paola

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Pattydoo hat eine Anleitung kostenfrei auf Ihrem Blog, als Material aus Filz

      Löschen
  37. Hallo Ihr Lieben!
    Hier kommt die Auflösung - gesucht wurde heute das Uten.Silo von Vitra. Nicht jedermanns Sache, aber muss ja auch nicht. Heute hat der kleine Mann die Glücksfee gespielt. Ihm zufolge fliegt das Bienchen heute zum (richtigen) Kommentar Nr. 30. Das ist die Rote Iris:

    "Ein Uten.silo
    Damit hab ich mich ehrlich gesagt nie anfreunden können, mit der ganzen produktgruppe nicht. Dafür lebe ich zu sehr im chaos ;-("

    Trotz Chaos ein Bienchen! Juhu und herzlichen Glückwunsch, es ist Dein zweites!
    Dir und allen Anderen ein dickes Dankeschön fürs Mitmachen. Es hat mir wieder riesig Spaß gemacht. Habt ein ruhiges, entspanntes Wochenende.

    Liebe Grüße, Mond

    Uta | Magnolia Stoffwerkstatt: ein Bienchen
    Lotti | Faden verloren: zwei Bienchen
    Pünktchen | Papatyam: ein Bienchen
    Mathilda | Stoff und Ton: zwei Bienchen
    Cynthia | Schmuckburg: zwei Bienchen
    Nina | Werkeltagebuch: zwei Bienchen
    Lottie | Kamel im Nadelöhr: ein Bienchen
    Ulma | Mme Ulma: ein Bienchen
    Wiebke | Kreuzberger Nähte: zwei Bienchen
    Christine: zwei Bienchen
    Jana: ein Bienchen
    Fräulein Rucksack | Fräulein Rucksack: zwei Bienchen
    KaZe | Feuerwerk by KaZe: zwei Bienchen
    Änni | aennisews: zwei Bienchen
    Micha | grain de sel: ein Bienchen
    Trudi | Trudi Patch: zwei Bienchen
    Wolke | Wolkenhaus: ein Bienchen
    Birgit | Wolltrunken: ein Bienchen
    Dania | KrokodiLina: ein Bienchen
    Kathinka | Stadtlustgarten: zwei Bienchen
    Robina: ein Bienchen
    Monika | Wollixundstoffix: zwei Bienchen
    Maggie | FANcywoRk M.: zwei Bienchen
    Nannette: zwei Bienchen
    Elke | grueneblume: ein Bienchen
    Mano | mano's welt: ein Bienchen
    Helga | Arctopholos: ein Bienchen
    Margarete | Frau Pola: ein Bienchen
    Sabine M.: ein Bienchen
    Julia | eben Julia: ein Bienchen
    Mrs Go | Mrs Go: ein Bienchen
    Frau M. vom 10. Stock links | Alles auf Anfang...: ein Bienchen
    Marietta | H-M & C
    Patrizia | Lyssan: ein Bienchen
    Frau S. | stefilicious-addicted: zwei Bienchen
    Petra | Tagpflückerin: ein Bienchen
    Ulla | Frau Nähfix: zwei Bienchen
    Astrid | mipamias: ein Bienchen
    Rike: ein Bienchen
    Papatya | Papatya Elira: zwei Bienchen
    Paola | Pipapocoloco: zwei Bienchen
    Claudia | Nifes Welt: zwei Bienchen
    Iris | Die Rote IRis: zwei Bienchen
    Silke | tillaBox: ein Bienchen
    Nadzingl | Hundebücher: ein Bienchen
    Rike | Quilts und andere schöne Sachen: ein Bienchen
    Biggi | allesbiggi: zwei Bienchen
    Ulrike | teufelskruemel: ein Bienchen
    Annette | bloxx: ein Bienchen
    Karin | LOCKwerkE: ein Bienchen
    Sabine | 8same: ein Bienchen

    AntwortenLöschen
  38. Guten Abend in die Runde. Mein Tip. Uten.Silo
    Das habe ich leider nicht im Keller und auch sonst nirgendwo. Leider!
    Liebe Grüße Ulla

    AntwortenLöschen