Mittwoch, 7. Dezember 2016

Kleine Insel Wildbeere

Ein seltsamer Titel, aber der schöne Kokka-Stoff hat auch einen schrägen Namen: Pikku Saari Metsamarjoja Double Gauze Navy Blue, entworfen von Eri Shimatsuka. "Pikku saari", behauptet der G**gle Übersetzer, sei finnisch und bedeute "Kleine Insel". "Metsamarjoja" heiße auf deutsch "wild berry". Ah ja. Ist Kokka nicht ein japanisches Unternehmen...? 

Eine schnelle Recherche ergibt: Die Designerin, Eri Shimatsuka, stammt aus Japan, lebt aber seit 2007 in Finnland. Sie ist mir auf den ersten Blick sympathisch, und am liebsten würde ich jetzt, hätte ich mir kein temporäres Kaufverbot auferlegt, einen ganzen Berg von ihr entworfener Stoffe kaufen.

Kleid "Miss Meadow" aus der (finnischen Zeitschrift mit dem italienischen Namen) Ottobre 3/2014 für das Mädchen, Größe 140, aus Double Gauze mit orange-weißem Punkteschrägband und unsichtbarem Reißverschluss auf der Rückseite.

Kommentare:

  1. Ich finde die Stoffe auch so toll!! Sie haben was ganz besonderes und leuchten so richtig. Das ist ein echt süsses Kleidchen!!

    lg Maureen

    AntwortenLöschen
  2. Wirklich ein sehr schönes Kleid. Ich mag es gerne! Tolle Farben!

    AntwortenLöschen