Freitag, 3. Februar 2017

Freitags | Rebus #122

Jeden Freitag suchen wir hier ein Buch, einen Film, ein Lied, einen Ort, einen Gegenstand, eine Person oder ein Tier, versteckt in einem oder mehreren Bildern. Wer gerne rät, ist herzlich dazu eingeladen. Eure Kommentare bleiben verdeckt und werden gegen Abend veröffentlicht. Unter allen richtigen Antworten verlose ich ein virtuelles Bienchen - und wer drei Bienchen gesammelt hat, bekommt von mir eine kleine Überraschung per Post.

Uiuiui, ich bin ja gespannt, was Ihr zu den heutigen Bildern sagt. Dabei ist alles ganz harmlos. Letztes Wochenende haben wir einen Ausflug ins St. Petersburger Naturkundemuseum unternommen, und dabei ist uns unter anderem dieses seltsame Tier begegnet. Wisst Ihr, welches gemeint ist?

Kommentare:

  1. Ich habe gegoogelt. Ob es das auch wirklich gibt. Die Zahl hatte ich nicht bedacht. Es ist ein Neunbindengürteltier.
    Hatte noch Einlagen zur Auswahl...
    Lg monika

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Mond,
    wenn ich mich nicht verzählt habe, suchst du das Neunbinden-Gürteltier.
    Lieben Gruß
    Marietta

    AntwortenLöschen
  3. Hi, hi... grad noch Zeit gehabt bevor es los zur Arbeit geht:
    Ein Neunbinden-Gürteltier habt ihr wohl bewundert. Kannte ich bisher noch nicht, aber man lernt ja nie aus. :)
    Schönen Tag und
    LG Astrid

    AntwortenLöschen
  4. "Neunbinden-Gürteltier". Das ist ja ein netter Geselle. Jetzt werde ich mich mal einlesen, was es mit den Gürteltieren so auf sich hat. Danke für die Anregung!
    Ein schönes und erholsames Wochenende wünscht Nannette

    AntwortenLöschen
  5. Hallo,

    der zweite Teil des Rätsel war ja einfach, aber ich habe mich eine Weile gefragt was das erste Bild sein soll (also eigentlich habe ich es sofort erkannt, wollte es aber nicht glauben). Google musste helfen, ob es dieses Tier wirklich gibt. Meine Lösung: das Neunbinden-Gürteltier

    Liebe Grüße
    Jana

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Haha... als ich herausgefunden hatte, dass es so eine Art von Gürteltier gibt und mir plötzlich klar wurde, wie ich es im Rebus darstellen könnte, habe ich vermutet, dass die allgemeine Reaktion so sein würde :-)

      Löschen
  6. wie lustig ist das denn?! das neunbinden-gürteltier kannte ich noch nicht, aber ich hab es gefunden und finde es sehr niedlich!!
    liebe grüße
    mano

    AntwortenLöschen
  7. Was es so für Namen gibt? Neunbinden-Gürteltier.... und dann gibt es noch 6er und 7er... Lachende Grüße aus Israel, Maren

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich hatte auch keine Ahnung und hatte vorher immer nur allgemein von Gürteltieren gehört...

      Löschen
  8. :-) es muss das Siebenbinden Gürteltier sein.
    Lieber Gruß
    Elke

    AntwortenLöschen
  9. Das Neunbinden-Gürteltier? :D :D :D
    Unglaublich, was es alles gibt. Wiki meint, es gibt auch ein Sechsbinden-Gürteltier (aber ich hab vorsichtshalber nochmal nachgezählt...)

    AntwortenLöschen
  10. Da musste ich nun aber googeln, denn vom Neunbindengürteltier hatte ich zuvor noch nichts gehört.
    Viele Grüße
    Julia

    AntwortenLöschen
  11. Ui, was für ein Name. Die Lösung ist Neunbindengürteltier. Das mit den Binden war mir auch neu :-)
    Schönes Wochenende Brigitte

    AntwortenLöschen
  12. Hahaha, ich habe die Suchmaschine befragt, die mir erst das Sieben-Binden-Gürteltier ausgespuckt hat. Dann habe ich gewissenhaft nachgezählt, nochmal geg***t und tatsächlich, es gibt sogar ein Neun-Binden-Gürteltier, welches du heute suchst.

    Wir waren übrigens auch gerade im Museum, und ich habe heute einen Blogpost dazu veröffentlicht.

    Viele liebe Grüße
    Paola

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Gewissenhaftes Nachzählen zahlt sich aus ;-)

      Löschen
  13. Guten Morgen!
    Naturkundemuseen sind meine Lieblingsmuseen. Dort gibt es immer so vieles zu entdecken.
    Du meinst sicherlich ein Neunbinden-Gürteltier - sowas richtig knuffiges.
    liebe Grüße,
    Rike

    AntwortenLöschen
  14. Zum Glück habe ich noch einmal gegoogelt, denn zuerst hatte ich nur das Binden-Gürteltier im Kopf, aber du meinst vermutlich das "Neunbinden-Gürteltier". Man sollte die Bilder ganz genau anschauen ;-)). Du hast sie wieder prima ausgesucht. Da macht das Rätseln doch gleich viel Freude. Ein schönes Wochenende wünscht Karin

    AntwortenLöschen
  15. Hahaha, ein Siebenbinden-Gürteltier! Herrliches Rätsel...

    AntwortenLöschen
  16. Was ihr gesehen habt war wohl das Neunbinden-Gürteltier. Ich habe mich erst verzählt - das Siebenbinden-Gürteltier gibt es offenbar auch, es sieht ganz anders aus als das Neunbinden-Gürteltier. Eher wie eine überdimensionale Kellerassel ;-)
    Viele Grüße Saskia

    AntwortenLöschen
  17. Du meinst sicherlich das Neunbinden-Gürteltier ;-)...

    AntwortenLöschen
  18. Ein "Neunbindengürteltier" suchst du, das musste ich aber auch erst mal googeln. Das Gürteltierwar ja klar, aber der genaue Name war mir unbekannt.

    LG

    Sylvia

    AntwortenLöschen
  19. Das Neunbindengürteltier - was für ein possierliches Geschöpf *gg*
    Da waren die Kids doch bestimmt begeistert oder ?
    Liebe Grüße nach St. Petersburg von Ute

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Die Wale und Mammuts kamen besser an...

      Löschen
  20. Guten Morgen :-) Ich tippe auf das "Neunbinden-Gürteltier" . Habe es gerade auf Wikipedia entdeckt, es sieht wirklich lustig aus ! Herzliche Grüße aus Österreich, helga

    AntwortenLöschen
  21. War es ein Neunbindengürteltier?
    LG Malou

    AntwortenLöschen
  22. Hallo Mond!

    Es ist das Neunbindengürteltier :)

    Schönes Wochenende und liebe Grüße
    Miriam Faust

    AntwortenLöschen
  23. Das Lösungswort ist wohl Neunbinden-Gürteltier und wieder habe ich dank Dir ein bißchen was dazu gelernt. Danke!

    AntwortenLöschen
  24. Ein Neunbindengürteltier???!!! Haha, bei dir lernt man echt was fürs Leben! ;-)
    Vielen Dank für den schönen Rebus!
    LG
    anne

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Für's Leben, genau. Vielleicht sitzt Du irgendwann bei Jauch auf dem Stuhl, und als Millionenfrage kommt genau das... Das wär's doch. Dann aber bitte erwähnen, woher Du es weißt ;-)

      Löschen
  25. neun-binden gürteltier. das hat mein mann erraten:-)
    ich selbst kann nciht mal ein simples rebus lösen:-)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Kompliment und Grüße an den Mann, unbekannterweise ;-)

      Löschen
  26. Hehehe, das Neunbinden Gürteltier, oder? Kannte ich noch nicht, aber sehr niedlich ist es und das Rätsel dazu ist herrlich :-) Danke! Ich dachte erst Slipeinlagengürteltier, aber das gab es nicht! Liebste Grüße von Meike

    AntwortenLöschen
  27. Von dem Neunbinden-Gürteltier hatte ich bisher noch nichts gehört. Das ist ja ein putziges Kerlchen. :)
    Liebe Grüße
    Julia

    AntwortenLöschen
  28. Kreisch - das Neunbinden-Gürteltier! Das hast Du wirklich lustig dargestellt, so fängt der Freitag mal wieder super an!

    Grinsegrüße

    von Birgit

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ach, wenn ich so was lese, dann grinse ich ebenso breit zurück. Danke, Birgit!

      Löschen
  29. Gibt es ein Bindengürteltier? Schöne Bilder... und ich mache hier viel zu selten mit.
    Wünsche einen schönen Freitag.
    Michaela

    AntwortenLöschen
  30. Neunbindengürteltier, ich muss gestehen, die neun Binden hab ich nicht gleich erkannt und mir Hilfe geholt... dachte zunächst an Mustergürteltier... lG, Rike

    AntwortenLöschen
  31. Hahaha! Sehr gutes Rätsel... Dank meiner Kinder, die eher auf die abseitigen Tiere stehen, denke ich, dass es sich um das Sechsbinden-Gürteltier handeln muss.
    LG, Bele

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Da haben die Kinder nicht gaaanz richtig gezählt. Aber schlau sind sie!

      Löschen
    2. Dyskalkulie galore! Als Neunbinden-Variation gibt es das auch!? Wieder was gelernt ;)

      Löschen
  32. Neunbinden-Gürteltier!!!! Liebe Grüße aus dem grauen Hannover von Tomke

    AntwortenLöschen
  33. Gürteltier habe ich gleich gewusst. Für das Neunbindengürteltier brauchte ich die Suchmaschine.
    Lg Mathilda

    AntwortenLöschen
  34. Das Neunbindengürteltier. Wie lustig, es gibt auch 6binder und 7binder und wer weiß, was noch. In jedem falle ein ganz schön seltsames Tier ;)

    Liebe Grüße und schönes Wetter am Wochenende
    dörte

    AntwortenLöschen
  35. ok, Gürteltier war schnell klar. Neunbinden-Gürteltier? Gibt es das tatsächlich?
    Schönen Freitag noch!

    AntwortenLöschen
  36. Tja, ohne google hätte ich nur das Gürteltier erkannt. Was die Slipeinlagen damit zu tun haben sollten, darauf wäre uch selbst nicht gekommen. Neunbindengürteltier. Deinem Bildungsauftrag bist du bei mir auch heute wieder nachgekommen. :))))
    LG Wiebke

    AntwortenLöschen
  37. hihihi, ich bin begeistert! Das Rätsel ist wieder sehr amüsant und lehrreich! Es ist ein Neunbindengürteltier! Ich bin total beeindruckt, denn ich kannte bisher nur einfache Gürteltiere - aber es gibt tatsächlich auch Siebenbindengürteltiere - da habe ich zu Sicherheit noch mal im Bild nachgezählt :). Liebe Grüße und schönes Wochenende. Bettina

    AntwortenLöschen
  38. Es ist das siebenbinden gürteltier. Kannte ich noch nicht aber bei dir lernt man ja jeden Freitag noch etwas dazu :)
    Liebe Grüße und ein schönes Wochenende Papatya

    AntwortenLöschen
  39. Natürlich das Neunbinden-Gürteltier (Dasypus novemcinctus).
    (Daß es dieses gibt, wußte ich natürlich nicht! Das erste Drittel war am schwierigsten... :-))
    Unglaublich, was ich hier schon alles kennen-/gelernt habe, wenn ich denn im Unwissenheitsfall die Suche im Netz richtig hinbekam...
    Danke, und ein schönes Wochenende, liebe Grüße, Nina

    AntwortenLöschen
  40. ...dem bin ich noch nie begegnet, dem Siebenbinden-Gürteltier...sieht aber ganz nett aus...ja auch rätseln bildet ;-)...danke!!!

    liebe Grüße Birgitt

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Nicht ganz!!! Fehlen noch zwei Binden ;-)

      Löschen
  41. Wie lustig ist das denn!!!! Das muss das Neunbinden-Gürteltier sein. Nur gut, dass ich wusste, dass es ein Sechsbinden-Gürteltier gibt, sonst wäre ich mit Slipeinlagen sicherlich nicht so weit gekommen.
    Vielen Dank und schönes Wochenende
    Maggie

    AntwortenLöschen
  42. Bindengürteltier? Ob's das wohl gibt? Keine Ahnung...

    AntwortenLöschen
  43. Neunbindengürteltier ist die Lösung. Aha, wieder was dazugelernt. Dieses Mal war es für mich einfach. Ich stand nicht auf dem Schlauch. Heisst es auf russisch auch so? Sprich Wort-für Wort übersetzt? Sowas finde ich immer interessant... Ein schönes Wochenende!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. девятипоясной броненосец - sagt dict.cc
      Neungürtel-und-irgendwas mit Panzerung, sagt der Mann.

      Löschen
  44. Hm, mal genauer hingeschaut und gezoomt ... ja, es ist das wonach es aussieht :-))) ... also dann - Neunbinden-Gürteltier ... Was für ein eigenartiges Tierchen, hab mir grad ein Video angeschaut :-) danke wieder mal fürs rätseln dürfen und glg, bernadette

    AntwortenLöschen
  45. Ein Bindengürteltier? Gibt es das überhaupt? Ich lass mich mal überraschen und frag nicht die Suchmaschine.
    Liebe Grüße und schönes Wochenende
    Jennifer

    AntwortenLöschen
  46. Hihi, sofort geschmunzelt beim Suchmaschinentreffer: Neunbinden-Güteltier. Ich wußte nicht, daß es dieses Tier gibt und wäre wohl kaum drauf gekommen. Sicher war ich allerdings, daß es kein Slipeinlagen-Gürteltier gibt. Merci für das inspirierende erste Bild. :)
    Liebe Grüße, Annett

    AntwortenLöschen
  47. Hallo liebe Mond,
    Gürteltier war mir ja sofort klar, aber über die Binden musste ich stutzen. Dann googlete ich und stellte fest, dass es nicht nur ein Bindengürteltier, sondern sogar Sechsbinden-Gürteltiere, Siebenbinden-Gürteltiere und Neunbinden-Gürteltiere. Da auf dem Bild definitiv neun Binden abgebildet sind, wird es wohl das letzte sein. Ein schönes Rätsel!

    Liebe Freitagsgrüße!
    Marie-Louise

    AntwortenLöschen
  48. Das Neunbindengürteltier ist wirklich possierlich. Die Dreibindengürteltiere bei uns im Zoo verbudeeln sich leider tagsüber gerne, so dass man sie selten beobachten kann. LG, Ulrike

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ui, Du wusstest sogar, dass es Dreibindengürteltiere gibt!

      Löschen
  49. Google sei Dank: Neunbinden-Gürteltier : ) Gürteltier war schon klar, aber von diesem hab ich noch nie was gehört, doch man lernt bekanntlich nie aus!
    Liebe Grüße - und danke für die Verbesserung meiner Allgemeinbildung ; )
    Moni

    AntwortenLöschen
  50. Neunbinden-Gürteltier.
    Hui, da musste ich aber überlegen. Gürteltier ging schnell. Dann dachte ich, dass das erste Bild vielleicht Schuppen darstellen sollen und dachte an das Schuppen(gürtel)tier. Tannenzapfentier.

    Sind auf jeden Fall alles tolle Tiere.

    Grüße
    DaniEla

    AntwortenLöschen
  51. Voi'la: ein Neunbindengürteltier. LG Irmi E. aus Wien

    AntwortenLöschen
  52. Neunbindengürteltier? Was es nicht alles gibt! Kennt ihr übrigens schon den jungen Fritz, unser neues Eisbärwunder?
    Liebe Grüße
    Christine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Nein! Im Tierpark oder Zoo? Liebe Grüße zurück!

      Löschen
  53. Ich vermute, es wird das Neunbindengürteltier gesucht. Nett umgesetzt! Viele Grüße von Mrs Go

    AntwortenLöschen
  54. Hallo liebste Leserinnen und Leser! Was war denn das heute - der Wahnsinn, soviele Kommentare! Ich war überwältigt. Beim Lesen musste ich allerdings auch ab und zu grinsen. Bei manchen waren die tippenden Finger schneller als die zählenden Augen, oder...? Unter den Antworten gab es auch einige Siebenbinden-, nicht nur Neunbinden-Gürteltiere.
    Ich hatte vorher übrigens keinen Schimmer, dass es solche Gürteltiere gibt; das habe ich erst durch meine Recherche gelernt - das Wort "Gürteltier" allein wäre doch ein zu langweiliges Rebus geworden. Aber im Petersburger Naturkundemuseum gibt es sie zu sehen. Übrigens ein schönes Ausflugsziel, falls es die Eine oder Andere von Euch mal hierher verschlägt.

    Und jetzt zum Bienchen! Der Mann war Glücksfee und hat den (richtigen) Kommentar Nr. 37 zur Bienchengewinnerin erkoren. Okay. Ich geh dann mal zählen...

    AntwortenLöschen
  55. Der richtige Kommentar Nr. 37 ist der von Bernadette:
    "Hm, mal genauer hingeschaut und gezoomt ... ja, es ist das wonach es aussieht :-))) ... also dann - Neunbinden-Gürteltier ... Was für ein eigenartiges Tierchen, hab mir grad ein Video angeschaut :-) danke wieder mal fürs rätseln dürfen und glg, bernadette"

    Herzlichen Glückwunsch zum 1. Bienchen, Bernadette!

    Habt alle ein riesengroßes dickes DANKESCHÖN fürs Mitmachen! Ihr seid super, ich hatte unglaublich viel Spaß heute :-)
    Ein schönes ruhiges Wochenende Euch allen, genießt es, bleibt gesund und munter und bekommt, wenn möglich, sogar den ein oder anderen Sonnenstrahl ab...

    Liebe Grüße, Mond

    Uta | Magnolia Stoffwerkstatt: ein Bienchen
    Lotti | Faden verloren: zwei Bienchen
    Pünktchen | Papatyam: ein Bienchen
    Mathilda | Stoff und Ton: zwei Bienchen
    Cynthia | Schmuckburg: zwei Bienchen
    Nina | Werkeltagebuch: zwei Bienchen
    Lottie | Kamel im Nadelöhr: ein Bienchen
    Ulma | Mme Ulma: ein Bienchen
    Jana: ein Bienchen
    Micha | grain de sel: ein Bienchen
    Trudi | Trudi Patch: zwei Bienchen
    Wolke | Wolkenhaus: ein Bienchen
    Birgit | Wolltrunken: ein Bienchen
    Dania | KrokodiLina: ein Bienchen
    Kathinka | Stadtlustgarten: zwei Bienchen
    Robina: ein Bienchen
    Elke | grueneblume: zwei Bienchen
    Helga | Arctopholos: ein Bienchen
    Margarete | Frau Pola: ein Bienchen
    Sabine M.: zwei Bienchen
    Julia | eben Julia: zwei Bienchen
    Mrs Go | Mrs Go: ein Bienchen
    Frau M. vom 10. Stock links | Alles auf Anfang...: zwei Bienchen
    Marietta | H-M & C
    Patrizia | Lyssan: ein Bienchen
    Frau S. | stefilicious-addicted: zwei Bienchen
    Petra | Tagpflückerin: ein Bienchen
    Ulla | Frau Nähfix: zwei Bienchen
    Astrid | mipamias: ein Bienchen
    Rike: ein Bienchen
    Papatya | Papatya Elira: zwei Bienchen
    Paola | Pipapocoloco: zwei Bienchen
    Claudia | Nifes Welt: zwei Bienchen
    Iris | Die Rote IRis: zwei Bienchen
    Silke | tillaBox: ein Bienchen
    Nadzingl | Hundebücher: ein Bienchen
    Rike | Quilts und andere schöne Sachen: zwei Bienchen
    Biggi | allesbiggi: zwei Bienchen
    Ulrike | teufelskruemel: ein Bienchen
    Annette | bloxx: ein Bienchen
    Karin | LOCKwerkE: ein Bienchen
    Sabine | 8same: ein Bienchen
    Jennifer | Zuckerrübchen: zwei Bienchen
    Esther: zwei Bienchen
    Anne | anneblog: ein Bienchen
    Kerstin | Frau K: ein Bienchen
    Ghislana | Jahreszeitenbriefe: ein Bienchen
    Fränzi | Verflixxt&zugenäht: ein Bienchen
    Bettina belan: zwei Bienchen
    Malou | Malou: ein Bienchen
    Annett | Tante Masha zwei Bienchen
    Sonja | sonstdesign: zwei Bienchen
    Anja: ein Bienchen
    Svea | swig: ein Bienchen
    Dörte: ein Bienchen
    Ani Lorak: zwei Bienchen
    Monika | Wollixundstoffix: ein Bienchen
    Sylvia | LuSyl's Kreativseite: ein Bienchen
    Juliane | Micränsche: ein Bienchen
    Maike | Frau Wien: ein Bienchen
    Tanja | The textures of life: ein Bienchen
    Nannette: zwei Bienchen
    Wiebke | Kreuzberger Nähte: ein Bienchen
    Ulschka | alte Liebe, altes Haus: ein Bienchen
    Bernadette: ein Bienchen

    AntwortenLöschen
  56. Oooohhhhhh hüpfhüpfhüpfhüpfhüpf !!!!!!!!! Ich freu mich so unglaublich, ich hab ein Bienchen, ein Bienchen, ein Bienchen ... danke für das immer wieder tolle freitagsrebus und deinen wunderbaren Blog liebe Mond! Glg, Bernadette

    AntwortenLöschen