Freitag, 21. April 2017

Freitags | Rebus #131

Jeden Freitag suchen wir hier ein Buch, einen Film, ein Lied, einen Ort, einen Gegenstand, eine Person oder ein Tier, versteckt in einem oder mehreren Bildern. Wer gerne rät, ist herzlich dazu eingeladen. Eure Kommentare bleiben verdeckt und werden gegen Abend veröffentlicht. Unter allen richtigen Antworten verlose ich ein virtuelles Bienchen - und wer drei Bienchen gesammelt hat, bekommt von mir eine kleine Überraschung per Post.

Gesucht wird heute ein Gegenstand, den immerhin eins meiner Kinder mittlerweile nicht mehr braucht, hurra.

Kommentare:

  1. Schwimmflügerl, heute war es aber leicht.
    Deine Ideen einfach super, egal in welchem Bereich.
    Liebe Grüße
    Erika

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Mond, das ist heute leicht: Schwimmflügel... hier schon alle ausgeflogen!
    Schönes Wochenende und
    LG AStrid

    AntwortenLöschen
  3. Hallo,
    Lösung lautet:SCHWIMMFLÜGEL. Danke für dieses Rätsel, dass macht Spaß.
    Herzlichst Kirsten

    AntwortenLöschen
  4. Guten Morgen!

    Die Lösung ist Schwimmflügel. Dazu fällt mir ein, dass ich dringend eine Alternative für meine Tochter finden muss. Die bekommt von Ihren immer wunde Stellen unterhalb der Achseln.

    Liebe Grüße
    Kerstin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, angenehm sind die Dinger wirklich nicht...

      Löschen
  5. Oh das sind Schwimmflügel ! Und wie schön dass ein Pärchen schon verräumt werden kann :-) - und wie passend heute dein Rätsel, wir starten heute mit dem nächsten Schwimmkurs, damit wir die Dinger auch mal loswerden ... sonnige aber kalte -2 grad Grüße aus Graz, bernadette

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dann ist es bei Euch kälter als bei uns! Aber hier schneit's :-(

      Löschen
  6. Guten Morgen!
    Heute sehe ich Dein Rätsel sogar schon vor der Arbeit - und die Lösung dürfte Schwimmflügel sein! Schwimmen sollte ich auch mal wieder gehen. Immerhin, in der Ostsee war ich schon, Ostern. Wenn auch nur mit den Füßen...

    Liebe Grüße!

    AntwortenLöschen
  7. Na das sind die Schwimmflügel.
    Schönes Wochenende und liebe grüße
    Elke

    AntwortenLöschen
  8. Da bin ich mir doch sicher, dass du Heute "Schwimmflügel" suchst
    Lg Elke

    AntwortenLöschen
  9. Hallo meine Liebe, endlich kann ich mal wieder bei deinem Freitagsrebus mitmachen, hab mich schon auf dem Weg ins Büro drauf gefreut. Schwimmflügel ist die Lösung, wie süß.
    Liebe Grüße in den Norden von Maggie

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Maggie, das höre ich aber gern!

      Löschen
  10. SCHWIMMFLÜGEL
    ( hannl ät web punkt de )

    AntwortenLöschen
  11. schwimmflügel!!!
    yay, endlich mal wieder rechtzeitig hier gewsen! :)
    viele herzliche grüße
    die frau s.

    AntwortenLöschen
  12. Hihi, die Schwimmflügel. Da war ich auch froh, als die nicht mehr in die Schwimmbadtasche mussten.
    lg monika

    AntwortenLöschen
  13. "Schwimmflügel", die gibts vorübergehend wohl in jeder Familie mit Kindern.

    LG

    Sylvia

    AntwortenLöschen
  14. Schwimmflügel

    Liebe Grüße und schönes Wochenende
    Jennifer

    AntwortenLöschen
  15. Prima, dass eins Deiner Kinder jetzt ohne Schwimmflügel auskommt. :)
    Herzliche Grüße
    Julia

    AntwortenLöschen
  16. Es sind Schwimmflügel. Meine kleine hat es im Schwimmunterricht in der Schule gelernt und trägt jetzt ganz stolz ihr Abzeichen auf dem Badeanzug. LG Bettina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich habe meiner Tochter auch ein Abzeichen versprochen - muss schnell irgendwo ein Seepferdchen besorgen...

      Löschen
  17. Schwimmflügel! Das war heute einfach :-)
    Hat hier übrigens noch nie jemand benutzt. Bzw. jedes Kind genau einmal am Anfang und dann nie wieder. Meine Kinder sind damit einfach nie klar gekommen. Wir hatten Schwimmgürtel bzw. Schwimmweste, ganz am Anfang sogar lieber Schwimmring. Da muss man zwar mehr aufpassen, aber irgendwie fühlten sich die Kinder so besser. Die Große kann jetzt seit 3 Jahren schwimmen, das ändert wirklich sehr viel, für alle beteiligten:-)

    LG und viel Spaß beim Schwimmen
    anne

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ach ja, aufs "freie" Schwimmen freue ich mich auch schon...

      Löschen
  18. Schwimmflügel! Endlich mal wieder etwas, das selbst ich erraten kann....
    Liebe Grüße
    Trudi

    AntwortenLöschen
  19. Da man mit Schwammflügeln nicht schwimmen kann, ist das Lösungswort "Schwimmflügel". Kopfkino: Die Schwammflügel saugen sich voll Wasser, die Arme sinken und ziehen den Rest des Körpers unter Wasser... - Kein Wunder, dass sich Schwammflügel nicht durchsetzen konnten.
    Liebe Grüße von Jorin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hihi, so hatte ich gar nicht gedacht. Bloß nie Schwammflügel anziehen!

      Löschen
  20. Schwimmflügel?

    Liebe Grüße

    von Birgit

    AntwortenLöschen
  21. Hallo,
    das ist wirklich toll, wenn die Kinder ohne Schwimmflügel sicher baden gehen können.
    Gratulation ans Kind!
    VG
    Petra

    AntwortenLöschen
  22. ...Schwimmflügel suchst du heute? die brauchen wir auch schon lange nicht mehr...

    wünsche dir einen guten Tag,
    liebe Grüße Birgitt

    AntwortenLöschen
  23. Liebe Mond,
    heute suchst du Schwimmflügel. Bei uns braucht sie schon seit einer Weile niemand mehr. Es gibt einfach Dinge, denen trauert man nicht hinterher.
    Liebe Grüße, Claudia

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, nicht wahr? Wie
      Windeln...
      Stilleinlagen...
      Zahnspangen...

      Löschen
  24. Ich glaube, wenn die Kleinen keine "Schwimmflügel" mehr brauchen, ist das ein riesen Schritt für sie. Toll!
    Schönes Wochenende!
    Rike

    AntwortenLöschen
  25. Alle Zeichen deuten Richtung *Seepferdchen*
    Gratulation zum *Schwimmflügel*freien Schwimmen ... der Tochter, richtig?

    AntwortenLöschen
  26. Schwimmflügel! Hier wird er auch noch gebraucht!
    Liebe Grüße
    Papatya

    AntwortenLöschen
  27. Habe gerade deine Seite entdeckt und rate doch gleich mal mit :-)
    Also ich tippe mal auf die SCHWIMMFLÜGEL.

    Liebe Grüße aus Potsdam von Anke

    AntwortenLöschen
  28. "Schwimmflügel". Oh ja, die werden hier auch immer weniger. Inzwischen kann die dritte hier ohne schwimmen und ist mächtig stolz.
    Ein schönes und erholsames Wochenende wünscht Nannette

    AntwortenLöschen
  29. Ich denke den Gegenstand den du suchst sind Schwimmflügelchen. Ich bin das erste Mal hier, werde aber gerne etwas stöbern. Gruss Anita aus Basel

    AntwortenLöschen
  30. Hihi, Schwimmflügel! Toll umgesetzt, danke.
    Liebe Grüße,
    Esther

    AntwortenLöschen
  31. Schwimmflügel! ich erinnere mich noch gut an das Gefühl an den Oberarmen… brrr!
    Lang ist's her! Liebe Grüße und ein schönes Wochenende!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dir (Euch) auch, ganz besonders! Ich sag jetzt nichts weiter, aber Du weißt schon...

      Löschen
  32. Die "Schwimmflügel" :D
    Wie schön. Herzlichen Glückwunsch dem Schwimmerkind, von Annette

    AntwortenLöschen
  33. Liebe Mond,
    Schwimmflügel brauchen meine Kids auch nicht mehr, ich kann mich aber noch sehr gut an meine Erleichterung erinnern, als dieser Tag bei uns da war.
    Liebe Grüße Sabine

    AntwortenLöschen
  34. Schwimmenlernen in tiefem Wasserist ganz schön schwierig, wennn man klein ist. glückwunsch der kleinen Schwimmerin!
    Gesucht werden heute Schwimmflügel.
    Ein beflügelndes Wochenende wünscht
    Karen

    AntwortenLöschen
  35. Schwimmflügel ;-). Das war unerwartet einfach. Und irgendwann brauchen sie nicht nur die Schwimmflügel nicht, sondern sie springen vom Fünfer als wäre das Nichts...

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ui, davon sind wir noch weit entfernt!

      Löschen
  36. Schwimmflügel. Meine Große macht gerade das Seepferdchen, da braucht sie die dann auch nicht mehr.
    Lieben Gruß
    Marietta

    AntwortenLöschen
  37. Schwimmflügel - die braucht​ hier zum Glück keiner mehr.
    Schönes Wochenende!

    AntwortenLöschen
  38. Die Schwimmflügel sind gesucht.
    Das ist ja eine süße, frühlingshafte Elfe!
    LG, Bele

    AntwortenLöschen
  39. Schwimmflügel - da hab ich vorher gar nie mit Flügel assoziiert, aber eigentlich ein ganz schönes Bild, dass einem die Flügel über's Wasser tragen... Bei den klobigen Teils ist es auch schwierig an was Filigranes zu denken. Werd ich wohl für diesen Sommer auch kaufen müssen, bei zwei kleinen Wasserratten ist die 1:1-Betreuung nicht mehr möglich. Schönes Wochenende, Sonja

    AntwortenLöschen
  40. Schwimmflügel! Sieht man hier am Bodensee bislang aber noch nicht. Das gestrige Schneetreiben ließ sie in weite Ferne schweben.
    Liebe Grüße
    Andrea

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Bei Euch auch... seltsamer Frühling...

      Löschen
  41. Schwimmflügel:-)
    Schönes Wochenende und hoffentlich wärmer.
    Brigitte

    AntwortenLöschen
  42. Schwimmflügel!
    Liebe Grüße, Juliane

    AntwortenLöschen
  43. Schwimmflügel ist die heutige Lösung. Das Badewetter lässt vermutlich noch auf sich warten, nur die Eisbader hätten in den letzten Tagen noch mal ihren Spaß gehabt.
    LG Malou

    AntwortenLöschen
  44. Das ist ja eine klasse Sache mit den Rätseln! Hab das gerade erst in deinem tollen Blog entdeckt. Da mache ich gerne mit. Das gesuchte Wort ist: Schwimmflügel

    Liebe Grüße und ein schönes Wochenende!
    Jenni

    AntwortenLöschen
  45. Die Schwimmflügel. Ohja, hatte ich schon und meine Kinder auch.
    LG
    Wiebke

    AntwortenLöschen
  46. Schwimmflügel ;-). Lieben Gruß Ghislana

    AntwortenLöschen
  47. Schwimmflügel! Wird hier zum Teil noch gebraucht, aber rigoros abgelehnt..... Liebe Grüße, Tomke

    AntwortenLöschen
  48. Schwimmflügel - und hoffentlich noch rechtzeitig
    Lg Carmen

    AntwortenLöschen
  49. Schwimmflügel werden hier gesucht.
    Schönes wochenende! DaniEla

    AntwortenLöschen
  50. Na, das muss der Schwimmflügel sein, oder? 😀 Bin zum ersten Mal hier reingestolpert. Herzlichen Dank für den kleinen Feierabendspaß!

    AntwortenLöschen
  51. Schwimmflügel :-D

    Ich bin gerade auf deinen Blog gestoßen, wie witzig ... ich bin dann mal stöbern ;-)

    Liebe Grüße
    Ina

    AntwortenLöschen
  52. Schwimmflügel. Juchhu, noch geschafft! :)
    Liebe Grüße und beste Wünsche für ein sonniges Wochenende, Annett

    AntwortenLöschen
  53. Sie suchen die Schwimmflügel - Danke für die netten Rätsel
    Gruß Iris (naehteddy@web.de)

    AntwortenLöschen
  54. Ohh, bin ich noch gar nicht zu spät? Da schmeiß' ich meine Schwimmflügel doch auch noch schnell auf den bestimmt großen Haufen.
    Liebe Grüße und ein schönes WE
    Moni

    AntwortenLöschen
  55. Schwimmflügel....:-)
    Liebe Grüße !
    Marie

    AntwortenLöschen
  56. Guten Abend, Ihr Lieben!

    Hier kommt die Auflösung. Nicht, dass Ihr sie brauchen würdet. Gesucht wurden, ja, Schwimmflügel. Immerhin ein Kind braucht sie nicht mehr, was mich sehr freut.
    Der Mann war heute Glücksfee und hat den richtigen Kommentar Nr. 48 zur Bienchengewinnerin gewählt. Das ist Carmen:

    "Schwimmflügel - und hoffentlich noch rechtzeitig
    Lg Carmen"

    Herzlichen Glückwunsch zum 1. Bienchen! Dir und allen anderen ein riesengroßes DANKESCHÖN fürs Mitmachen (und den neu dazu gekommenen Rebusraterinnen auch noch ein herzliches Willkommen)! Es war mir eine große Freude. Habt ein schönes ruhiges Wochenende mit hoffentlich mehr Frühling als hier in St. Petersburg (hier hat es heute nochmal dicke Flocken geschneit...)
    Mond

    Uta | Magnolia Stoffwerkstatt: ein Bienchen
    Lotti | Faden verloren: zwei Bienchen
    Pünktchen | Papatyam: ein Bienchen
    Mathilda | Stoff und Ton: zwei Bienchen
    Cynthia | Schmuckburg: zwei Bienchen
    Nina | Werkeltagebuch: zwei Bienchen
    Lottie | Kamel im Nadelöhr: ein Bienchen
    Ulma | Mme Ulma: ein Bienchen
    Jana: ein Bienchen
    Micha | grain de sel: zwei Bienchen
    Trudi | Trudi Patch: zwei Bienchen
    Wolke | Wolkenhaus: ein Bienchen
    Dania | KrokodiLina: ein Bienchen
    Kathinka | Stadtlustgarten: zwei Bienchen
    Robina: ein Bienchen
    Helga | Arctopholos: ein Bienchen
    Margarete | Frau Pola: ein Bienchen
    Sabine M.: zwei Bienchen
    Mrs Go | Mrs Go: ein Bienchen
    Patrizia | Lyssan: ein Bienchen
    Frau S. | stefilicious-addicted: zwei Bienchen
    Petra | Tagpflückerin: ein Bienchen
    Ulla | Frau Nähfix: zwei Bienchen
    Astrid | mipamias: ein Bienchen
    Rike: ein Bienchen
    Paola | Pipapocoloco: zwei Bienchen
    Claudia | Nifes Welt: zwei Bienchen
    Iris | Die Rote IRis: zwei Bienchen
    Silke | tillaBox: ein Bienchen
    Nadzingl | Hundebücher: ein Bienchen
    Rike | Quilts und andere schöne Sachen: zwei Bienchen
    Biggi | allesbiggi: zwei Bienchen
    Ulrike | teufelskruemel: ein Bienchen
    Annette | bloxx: ein Bienchen
    Karin | LOCKwerkE: ein Bienchen
    Sabine | 8same: ein Bienchen
    Esther: zwei Bienchen
    Anne | anneblog: ein Bienchen
    Kerstin | Frau K: ein Bienchen
    Ghislana | Jahreszeitenbriefe: ein Bienchen
    Fränzi | Verflixxt&zugenäht: ein Bienchen
    Malou | Malou: ein Bienchen
    Sonja | sonstdesign: zwei Bienchen
    Anja: ein Bienchen
    Svea | swig: ein Bienchen
    Dörte: ein Bienchen
    Monika | Wollixundstoffix: ein Bienchen
    Juliane | Micränsche: zwei Bienchen
    Maike | Frau Wien: ein Bienchen
    Tanja | The textures of life: ein Bienchen
    Wiebke | Kreuzberger Nähte: ein Bienchen
    Ulschka | alte Liebe, altes Haus: ein Bienchen
    Bernadette: ein Bienchen
    Karen | KaZe: ein Bienchen
    Jorin | Frau Frosch: zwei Bienchen
    Marie-Louise | Küchenliebelei: zwei Bienchen
    Julia | Vintage with Laces: ein Bienchen
    Regula | Babajezas Wundertüte: zwei Bienchen
    Julia | Kroschka: ein Bienchen
    Bele: ein Bienchen
    Kirsten | Alles Kirsche: ein Bienchen
    Birgitt | Erfreulichkeiten: ein Bienchen
    Annette | buntistschön: ein Bienchen
    Antonia | Stadt oder LandEltern: ein Bienchen
    Melanie | Kreativ-Klamöttchen: zwei Bienchen
    Veronika | fabol: ein Bienchen
    Carmen: ein Bienchen

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Wow! Mein erstes Bienchen! Damit hab ich aber wirklich gar nicht gerechnet.
      Das freut mich!

      Löschen