Donnerstag, 12. Januar 2012

Guten Morgen...


Guten Morgen, Berlin. Currywurstbude im Nieselregen auf dem Weg zur S-Bahn.
Guten-Morgen-Bilder sammelt Luzia Pimpinella.

Kommentare:

  1. Yeah! So sähe der Berliner Morgen bei mir aus, wenn ich vom Tanzen im Morgengrauen heimkäme... ;o)

    AntwortenLöschen
  2. Na, wie gut, dass die Curry-Piraten noch geschlossen hatten...
    Jetzt, also ich meiner jetzt zur Mittagszeit läuft mir doch glatt schon wieder das Wasser im Mund zusammen bei dem Gedanken an Currywurst. Currywurst ist nach Burgern nämlich mein zweitliebstes Fastfoodessen - tja, man hat schon so seine Laster ;-)
    Liebste Grüße
    White Dream

    AntwortenLöschen
  3. zu früh am Tag darf man also auch in Berlin keine Currywurstgelüste haben… und in Paris NIE, die sind hier nämlich gänzlich unbekannt (Kennst Du das Buch "Die Erfindung der Currywurst"?) Liebe Grüsse!

    AntwortenLöschen