Freitag, 23. März 2012

Der Hase sitzt im Frühlingsbusch

Der Hase hat es sich zwischen den ersten Forsythienknospen gemütlich gemacht. Bald wird es schön gelb. Und nicht mehr lange, dann muss er sich ans Große Eierfärben machen. 

Was der Hase letzte Woche erlebt hat, sehr Ihr hier.

Kommentare:

  1. HI hi viel Spass beim Faeben.Wir sind auch schon fleissig ....

    GGGLG Conny

    AntwortenLöschen
  2. ich mag deinen hasen jede woche aufs neue.
    einen klon von ihm haben wir auch ;)

    dann sei mal fleißig, kleiner hase.

    liebe grüße
    halitha

    AntwortenLöschen
  3. Ahhhh, großes Eier bemalen. Das erinnert mich doch daran, dass ich gaaaanz dringend drei Eier auspusten muss, weil der Junior sie in die KiTa mitbringen muss. Danke, lieber Hase und liebe Grüße, LeNa

    AntwortenLöschen
  4. Ich bin auch auf den Hasen gekommen...ich habe mir ein kitschiges Hasennachttischlämpli gegönnt...der Mann wollte mich gerade für Unzurechnungsfähig erklären...aber den beiden Grazien gefällt der Hase...und mir auch...!

    "Hasige" Grüsse Gabi

    AntwortenLöschen