Dienstag, 26. Juni 2012

Kleinkariert

Shelly von Jolijou / Farbenmix, geändert: mit ungekräuselten kurzen Ärmeln, verlängert und weit ausgestellt.


Ein sommerliches Hängerchen aus blau-weiß-kariertem Baumwollstoff, luftig weit, mit weißen Bündchen und aufgesetzten Taschen.

Kommentare:

  1. Was man aus einem Schnitt alles machen kann.?! Neu erfunden, sieht gut aus. Lg Heike

    AntwortenLöschen
  2. Gefällt mir supergut! So etwas in der Art steht auch schon länger auf meiner "Näh-Liste".

    LG
    Theresa

    AntwortenLöschen
  3. absolut klasse!!!

    liebe grüsse
    andrea

    AntwortenLöschen
  4. Wow!
    Für mich die tollste Shelly ever!!!
    Wenn man´s denn noch Shelly nennen kann *lach*
    GLG Sandra

    AntwortenLöschen
  5. Sieht klasse aus! Super um den Bauch zu verstecken ;o)
    (nicht bei dir, da ist ja keiner!) Idee notiert,danke für die Anregung!
    LG
    Vanessa

    AntwortenLöschen
  6. Das gefällt mir richtig gut!!!!
    Liebe Grüße,
    Sabine

    AntwortenLöschen
  7. sehr schön! Ich habe gerade meine erste Shelly in Arbeit, mal sehen, wie die wird. LG

    AntwortenLöschen
  8. DAS gefällt mir richtig gut!!! Wunderschön!

    Herzliche Grüße
    Anne

    AntwortenLöschen
  9. Sieht aus wie Sommer in Schweden ... sehr sehr schön.
    Grüße
    Elke

    AntwortenLöschen
  10. Das sieht ja toll aus ;-) Super schön geworden.

    Herzliche grüße
    Claude

    AntwortenLöschen
  11. Wow...das sieht ja klasse aus!!!

    Ganz liebe grüße,Doris!

    AntwortenLöschen
  12. Fehlt nur noch der Sommer...( entschuldigung, ich weiß, der Spruch nervt total... ist aber sooo wahr...)
    Sehr hübsches Oberteil, ich kann sowas gerade wegen meinem noch vorhandenen Dickbauch überhaupt gar nicht tragen, weil dann noch mehr Leute denken ich wäre nochwiederimmerzu schwanger....
    Liebste Grüsse !

    AntwortenLöschen
  13. Will ich auch!!!!
    Den Schnitt erkenn ich kaum noch und er gefällt mir so noch viel besser. Darf ich fragen wie du den Schnitt verändert hast? Hast du das Vorderteil und das Rückenteil weiter genäht?

    Lg
    Petronella

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich habe den Armausschnitt um ein paar Zentimeter vergrößert, damit es dort nicht kneift, und dann sowohl Vorder- als auch Rückteil schräg nach unten verbreitert und um einiges verlängert.

      Löschen
    2. Danke, dass werd eich auch mal probieren.
      So ein Kleid kann man auch bei diesem Sommer mit Hosen tragen.

      LG
      Petronella

      Löschen
  14. uuuuuh das ist genial! gefällt mir ja sowas von gut! super idee, shelly auch webware zu nähen,
    glg andrea

    AntwortenLöschen
  15. Liebe Leute, danke für Eure netten Kommentare! Ich freue mich :-)))

    Einen schönen Abend,
    Mond

    AntwortenLöschen
  16. Oooh...Aaah. Wie schön! Das sieht so schön luftig aus, perfekt für heiße Sommertage. So etwas fehlt auch noch in meinem Kleiderschrank. Super Idee!

    Hast du auch noch im Bruch Weite dazu gegeben? Hmm, bei Baumwolle schneidet man ja eher weiter zu als bei Jersey...

    Müsste ja dann auch mit jedem anderen Schnittmuster z.B. Joana funktionieren?!

    Liebe Grüße,
    Steffi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich habe nur die Armausschnitte vergrößert. Dadurch ist das Kleidchen unterhalb der Achseln ein bißchen breiter als der Originalschnitt.

      Vielleicht probierst Du es ja mal mit einer Joana? Mir macht es mittlerweile viel Spaß, mit einem schönen einfachen Schnitt herumzuexperimentieren...

      Löschen
    2. Danke! Au ja, das werd ich auf jeden Fall probieren. Ich variiere inzwischen auch gern einfache Schnitte.

      Ich werde berichten...

      Liebe Grüße,
      Steffi

      Löschen
  17. Liebe Frau Mond,
    da hast Du ja was fluffiges-leichtes genäht...es ist wirklich bezaubernd!
    Liebe Grüsse

    AntwortenLöschen
  18. Das Hängerchen steht dir ganz wunderbar. Ich habe auch gerade ein Hängerchen genäht, nicht für mich, sondern für eine Kundin. Ich würde auch so gerne so etwas tragen, aber es steht mir einfach sowas von überhaupt nicht :o( Bin einfach zu klein und sehe immer soooo tonnig darin aus *grummel*
    LG, Claudia

    AntwortenLöschen
  19. Super, die sieht ja total Klasse aus, muss ich mir mal merken.

    Danke
    LG Simau

    AntwortenLöschen
  20. einfach klasse. unheimlich toll, was aus dem shellyschnitt offenbar herauszuholen ist. ganz persönlich und wunderschön.

    glg
    halitha

    AntwortenLöschen
  21. oooooooooh so toll und würde super zu meiner momentanen situation passen *_* verrätst du wie du ihn geändert hast? denn ich habe den schnitt schon ewig hier... sogar zugeschnitten ist er schon, aber nun werd ich wohl auf kurz oder lang nicht mehr hinein passen und wollte von daher warten bis ich nächstes jahr wieder hinein passe.... aber diese shelly ist so toll und die könnt ich auch jetzt tragen *_* bütte!!!!

    AntwortenLöschen
  22. Liebe Frau Mond....das Hängerchen sieht ganz hinreißend aus....wobei das eigentlich der falsche Ausdruck ist....kommt mir aber bei deinem Anblick immer sofort in den Sinn...grins. Eigentlich verlangt das Teilchen nach Worten wie....lässig.....bequem....leicht sportiv....etwas kindlich romantisch.....überhaupt nicht kleinkariert.....Man ganz das Ganze auch abkürzen und einfach feststellen.....TOLL !
    Liebe C. .....dir und deinen Lieben wünsche ich gaaaaanz tolle Ferien....Yvonne

    AntwortenLöschen