Montag, 7. Oktober 2013

Lila Punkte



Wer schon ein länger mitliest, weiß, dass ich Punkten nicht widerstehen kann. Erst recht nicht diesen lila Punkten auf schön schwerem fliederfarbenem Jersey. Daraus wurde eine Princess Castle aus der Ottobre 4/2013 in der Größe 116. So ein feiner Schnitt - der wird im Hause bimbambuki sicher ein Klassiker. Die Taschen finde ich wunderbar, auch weil man dort einen Rest eines Lieblingsstoff unterbringen kann wie diesen, der über einen Stofftausch zu mir gekommen ist. Beim Ausschnittversäubern habe ich nicht daran gedacht, den Bündchenstreifen kürzer zuzuschneiden und gedehnt anzunähen (ich muss geträumt haben, denn eigentlich kann ich das mittlerweile ganz gut), so dass der Ausschnitt absteht. Egal. Wenn das Kleid in meiner Größe wäre, würde ich's trotzdem anziehen.

Kommentare:

  1. das taschendetail ist ganz besonders hübsch. ich würds auch anziehen, wenn ich nicht so kasperlhaft aussähe in bunt :)

    AntwortenLöschen
  2. Sehr sehr schön. Der Schnitt steht auf meiner "Muss ich unbedingt noch nähen" Liste auch ziemlich weit oben!
    Liebe Grüße!

    AntwortenLöschen
  3. Wie schön! Vor allem weil ich letztens auch ein Kleid nach genau demselben Schnitt genäht habe! Super pünktchenfein geworden!
    Liebe Grüße
    Andrea

    AntwortenLöschen
  4. Ja....das ist typisch bimbambuki.....und somit super schön !
    Sei ganz lieb gegrüßt...Yvonne

    AntwortenLöschen
  5. Ein Kleid nach diesem Schnitt liegt hier schon zugeschnitten herum .... seit Wochen! Dieses Exemplar ist jedenfalls toll und macht Lust aufs Nähen!
    LG, Steffi

    AntwortenLöschen
  6. ...schön geworden! von dem taschenstöffchen hab ich auch noch was im stoffregal ;-)
    LG - steffi

    AntwortenLöschen