Samstag, 12. April 2014

12 von 12 im April


Guten Morgen! Es ist Samstag, der 12. April, und deswegen gibt es heute wieder 12 Bilder des Tages. Das erste Bild: Endlich mal wieder ein ausgiebiges Wochenendfrühstück mit der ganzen Familie.


Es werden Blaubeeren gezählt und verputzt, schneller als man gucken kann.


Nach dem Frühstück grübele ich, wie um alles in der Welt man in diesem Killer-Sudoku bloß den Anfang findet. Das 17-er-Feld kann nur aus 9 und 8 bestehen. Die fünf Felder mit einer Quersumme von 35 bestehen aus den Zahlen 9, 8, 7, 6 und 5. Und nun?


Nach dem Frühstück gehen wir nach draußen. Es ist mild und sonnig, die Straßenbäume leuchten in frischem Hellgrün. Dies sind die allerschönsten Tage des Jahres.
 

Ich liebe ihn, den Frühling.


Wir gehen zum Wochenmarkt am Boxhagener Platz.

Menschen drängen sich, mittendrin gibt es fast so viele Kinderwagen wie Hunde. Es duftet nach Kaffee, Käse-Lauch-Suppe und geräuchertem Fisch. Wir kaufen Kaminwurzen, frische Ravioli (gefüllt mit Blüten, Pinienkernen und Akazienhonig), Basilikumpesto, Obst, Gemüse und Salat.


In einem kleinen Laden bekommen die Kinder einen Falafel.


Beim eigenen Mittagessen noch ein Blick aufs Killer-Sudoku. In den zwei Feldern mit der Quersumme 11 kann keine 1 stehen. In den zwei Feldern mit der Quersumme 12 kann keine 1 und keine 2 stehen. Was bringt mir diese Erkenntnis?


Der kleine Mann ist nach dem Mittagschlaf erst einmal schlecht gelaunt und weigert sich, aufzustehen. Das ändert sich irgendwann, zum Glück.


Als wir uns nachmittags auf den Weg zum Besuch bei den Schwiegereltern machen, liegt wunderschöne Frühlingspost im Briefkasten. Ich freue mich riesig darüber. 




Dann geht es mit der S-Bahn nach Pankow, es gibt Kaffee und Kuchen in einem Café, wir unterhalten uns, haben eine nette Zeit, fahren wieder heim, und jetzt gibt es Abendessen. Tschüss und einen schönen Samstagabend Euch allen! Mehr Bilder des Tages gibt es bei Caro.

Kommentare:

  1. HACH.....ich kopiere grad meine 12:12...aber die sind heute nicht so farbenfroh wie Deine ;).
    Die Postkarte ist toll...hab meine Begeisterung schon bei Frau Müller auf dem Blog hinterlassen. Boxi war heute nicht unser Ding. Voll ist es immer und darauf hatte ich echt keine Lust. Ich bin mir schon fast sicher, daß wir uns sogar schon mal dort über den Weg gelaufen sind ;o)
    Hab ein feines WE! Ich freue mich, wenn hier drei Plagegeister IM bett sind...
    LG ums Eck.

    AntwortenLöschen
  2. ach schön. am boxi war ich heut auch, kurz nach der mittagszeit war es wirklich voll...und ich wollte eigentlich nur salat kaufen...

    AntwortenLöschen
  3. die ganze Familie, wie schön! und zu Sudoku kann ich leider gar nichts sagen…
    liebe Grüsse und einen schönen Sonntag!

    AntwortenLöschen
  4. oh schön, das Frühstück sieht sehr einladend aus!
    Ach der Boxi, eigentlich geh ich da auch sooo gerne hin, aber momentan sind die Samstage so voll, das wenig Zeit dazu bleibt.
    Liebe Grüße und einen schönen Sonntag für euch!

    AntwortenLöschen
  5. Gar nicht so viel anders bei uns, Wochenmarkt, Garten und Mittagsschlaf (ich, der Sohn nicht!), nur kein Sodoku, das kann ich gar nicht!
    Schön, dass die Post so schnell ist, gestern abend erst hier in den Kasten, heute schon in Berlin.
    Liebe Grüße von Michaela

    AntwortenLöschen
  6. Das Sudoku zeige ich gleich mal dem Spezialisten hier im Hause, der "sudokut" täglich...
    Wunderschöne Farben auf deinen Fotos! Das Hellgrün der Ahornblüten ist hier schon dem normalen Blattgrün gewichen & über die Frühlingspost habe ich mich heute auch schon gefreut. ( Meine steht auch schon in den Startlöchern...)
    Einen schönen Sonntag!
    Astrid

    AntwortenLöschen
  7. Wunderschöne farbenfrohe Bilder!
    Viele liebe Grüße,
    Jennifer

    AntwortenLöschen
  8. Bei einem solchen Frühstück kann es nur ein toller Tag werden!
    Sudoku - ne, nix für mich. Da kann ich dir nicht helfen.
    Schönen Sonntag und
    LG Astrid

    AntwortenLöschen
  9. ausgesprochen schöne bilder- und ein tolles format!
    beste grüße**

    AntwortenLöschen
  10. Lecker, dieses Frühstück

    Liebste Grüße zu dir :-)

    AntwortenLöschen
  11. du machst einfach traumhaft schöne bilder!!!

    Und? Killersudoko gelöst??? *gacker*

    Liebe Grüsse
    Lina

    AntwortenLöschen
  12. Oh das Frühstück sieht ja toll aus! Und das Blütenbild mit blauem Himmel ist wunderschön und auch diese gelben Tulpen.... Du hattest ja auch einen aufregenden Tag :-) Ich bin jetzt ko :-)

    Lieben Gruss Claude

    AntwortenLöschen
  13. Also, das war ein 12. so ganz nach meinem Geschmack. Außer dem Fisch, aber das ist ja nicht schlimm :)

    Viele liebe Grüße und einen guten Start in die neue Woche!

    Marina

    AntwortenLöschen
  14. hach ich liebe deinen blog und deine bilder, deine nähwerke und deine kreativität so sehr... wie habe ich es vermisst hier zu schauen <3
    deine kissen sind wahnsinnig schön geworden und ich hätte die eingelaufenen dreiecke sicher nicht erkannt und auch nachdem du es gesagt hast finde ich die kissen wuuuuuuuuuuuundervoll <3
    hihi das dackelshirt ist ebenfalls klasse <3

    ich MUSS und möchte viel öfter vorbei schauen... vielleicht sollte ich mir ein paar blogroll std oder einen abend in der woche einbauen ;-)

    gaaaaaanz liebe grüße deine sandra

    AntwortenLöschen
  15. Was für ein schöner Frühlingstag... Beim Boxi ums Eck wohnt seit 35 Jahren eine Lieblingsfreundin... erst neulich waren wir da wieder in der nähe ihren 60. Geb. feiern... Das frische volle satte Tulpengelb mag ich sehr. Lieben Gruß Ghislana

    AntwortenLöschen
  16. Ich mag euren Frühlingssamstag und seine wunderbaren Farben, die coole Bettdecke von B. und bewundere, dass du Sudoko kannst!
    Liebe herzliche Grüße an deine ganze süße Familie,
    Tine

    AntwortenLöschen
  17. Wundervolle Fotos, so schön bunt und fröhlich...da bekommt man direkt gute Laune :)

    AntwortenLöschen