Mittwoch, 23. April 2014

April | Collage


Ich vermisse sie, Luzia Pimpinellas Fotothemen. Beauty is where you find it war eine der ersten Aktionen, an denen ich als neue Bloggerin teilgenommen habe. Ich fand es großartig, mit der Kamera unterwegs zu sein und im Alltag nach Motiven zu suchen. Heute gibt es eine April | Collage, ein kleiner Gruß an Nic.

Aprilfarben: Gelb. Zartblättergrün. Vergissmeinnichtblau. Aprilmusik: Die Melodie von How I met your mother. Der Mann und ich amüsieren uns dabei ganz hervorragend. Aprillektüre (zum Vorlesen): James M. Barrie: Peter Pan. Zweite Auflage, 1966. Noch ganz am Anfang, aber schon entzückt: "Dabei ist es gar nicht leicht, einen Vogel zu täuschen, wie jeder weiß, der es einmal versucht hat." Aprilkulinarik: Reis mit schwarzen Bohnen, Kimchi, Gochujang, gelber Rettich, eingelegter Spinat mit Sesam. Von meiner Mutter zubereitet und köstlich. Aprilarbeit: Eine Musterfassade geplant. Das Ergebnis der zweiten Entrauchungssimulation der Tiefgarage erhalten. Renderings aus Budapest durchgesehen. Aprilblumen: Ein struppiger Löwenzahnstrauß, vom kleinen Mann gepflückt. Vergissmeinnicht im Garten meiner Eltern. Aprilvergnügen: Den Briefkasten öffnen und sich freuen. Über Frühlingspost zum Beispiel, hier von 19°, ein umwerfendes Päckchen mit Stoffresten von Le monde de Kitchi und selbstfrankierte Post von Swig. Und: Lego. Drei Generationen sitzen stundenlang auf dem Boden und bauen Flugmaschinen, Windmühlenwunderhäuser und Automobile. Aprilkinder: Der kleine Mann sucht seine Handschellen. Das große Mädchen addiert und subtrahiert mit den Fingern. 2+4 oder 7-3. Aprilfazit: Frühling! Mehr im Mai.

Meine Januar | Collage findet Ihr hier, die Februar | Collage hier.

Kommentare:

  1. Ach wie schön, ich komme auch in deinem Post vor! -
    Das Buch, von wem ist es illustriert? Kommt mir irgendwie bekannt vor, dieser Zeichenstil! -
    Vergissmeinnicht & Löwenzahn, als Aprilfarben einfach unschlagbar!
    Schön, dass Birgitt die Monatscollagen weiterhin "moderiert"...
    GLG
    Astrid
    P.S. Brauchst du Jersey für Jungen in eher gedämpften Streifen? ich betreibe gerade Stoffabbau...

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Die Illustrationen sind von Horst Lemke, der auch Bücher von Erich Kästner illustriert hat. Daran erinnert er Dich sicher, oder?

      Und was den Jungs-Jersey angeht... also BRAUCHEN weiß ich nicht, aber... :-))))

      Löschen
  2. Oh wie schön...eine April Collage! Ja ich vermisse sie auch...die Fotothemen von Lucia...sehr schade! Mir scheint, dein April war sehr abwechslungsreich, wie schön. Das Gericht deiner Mutter klingt sehr interessant. Hab noch einen schönen Restapril.

    Liebe Grüße Claude

    AntwortenLöschen
  3. Oja, noch eine Collage! Morgen sammelt Birgitt von http://erfreulichkeiten.blogspot.de/. Ich konnte mich auch nicht von den Collagen trennen. So schön die Monatsmomente auf diese Art zu sammeln... Lieben Gruß Ghislana

    AntwortenLöschen
  4. Das Gericht Deine Mutter klingt nach einer bunten Köstlichkeit.
    Ein wahrlich farbenfroher April bei Dir! Deine Fotos leuchten so schön, aufgefallen ist es mir schon bei deinen letzten 12 von 12 Bildern.
    Lieben Gruß, Jennifer

    AntwortenLöschen
  5. Ohne Gelb gibt es keinen Monat im Leben der Mond, oder? Also mir würde etwas fehlen! Vorallem, wenn ich an den gelben Regenschirm im Dezember denke. Überhaupt sind *Gelbe Regenschirme* direkte Gedankenverkoppelung zu dir :) - sonnige Grüße

    AntwortenLöschen