Donnerstag, 3. Mai 2012

Ein Stück von mir


Nics Projekt Beauty is where you find it  wird im Mai sehr persönlich:

Ein Stück Ich
Reflektiertes Ich
Ich kann auch anders
Ich bin schön
Ungeschminkt
heißen die Themen.

Heute gibt es ein Stück von mir, das ich überhaupt nicht mag.
Die ungeliebte Brille, ohne die ich nur verschwommen sehe.
Seit dem zweiten Schuljahr brauche ich sie.
Irgendwann tauschte ich sie gegen Kontaktlinsen.
Die vertrage ich mittlerweile nicht mehr.
Also bleibt mir nur, meinen Frieden mit dem Ding zu schließen.

Und dann kommt irgendwann die Altersweitsichtigkeit...

Kommentare:

  1. oder eine OP - wenn es bei dir hilft... ich würde auch dann nicht ohne Brille auskommen...
    Gruß Sonnenblume

    AntwortenLöschen
  2. Es gibt doch heute so tolle Brillen - da muß doch auch ein friedliches Exemplar für Dich dabei sein...? Ich hatte eine jahrelange Brillenpause, kann mich aber noch lebhaft daran erinnern, wie ich mein Nasenfahrrad als schielendes Kind stets absichtlich in der Wiese versenkt habe - mein Großvater hatte aber Adleraugen und brachte sie mir immer freudestrahlend zurück... Grmpfff. Lieben Gruß, Marja

    AntwortenLöschen
  3. ja, ich mag meine brille auch nicht, brauch sie in der uni aber um nicht vollkommen blind das beamerbild entziffern zu versuchen.

    aber eigentlich ist das alles doch halb so wild, nicht?

    lg
    halitha

    AntwortenLöschen
  4. Geht mir ähnlich. Aber ohne wäre ich beim Autofahren aufgeschmissen. Also das beste draus machen...
    LG, Katja

    AntwortenLöschen
  5. Also ich mag ja Brillen. Brauche aber außer gegen die Sonne noch keine. Bin aber sicher, der Tag wird kommen, den meine Eltern haben beide eine. Bis dahin probier ich ab und zu welche im Optikerladen. ;o)

    AntwortenLöschen
  6. ich mag brillen eigentlich schon...bekomm nur immer kopfschmerzen wenn sie zu lange auf meiner nase sitzt :) deswegen habe ich auch kontaktlinsen und vertrage sie NOCH zum glück :)

    liebste grüße
    janina

    AntwortenLöschen
  7. Irgendwann hat es "Klick" gemacht und seitdem gehört die Brille einfach zu mir... Was mich nur nervt ist im Sommer das festgelegt sein auf eine Sonnenbrille in meiner Stärke und das damit verbundene ständige hin- und herwechseln :-)
    Also Brille: gehört auch zu mir!

    Viele Grüße!
    myriam.

    AntwortenLöschen
  8. ich bin ebenfalls brillenträgerin und habe mich ganz gut mit ihr angefreundet! vielleicht brauchst du einfach mal ein "frisches" modell, weil man manchmal neues einfach lieber mag?!

    liebste grüße sendet dir michèle

    AntwortenLöschen
  9. Ohje, an dieses Stück von mir kann ich mich auch so gar nicht gewöhnen :o/
    Kontaktlinsen funktionieren bei mir nicht, weil ich dafür zu gut gucken kann.
    Mich macht die olle Brille einfach nervös, wenn ich sie trage und ich trage sie viel zu selten. Bekomme da irgendwie keine Regelmäßigkeit hinein. Ich brauche sie ja erst seit 4 Jahren und auch nur um in die Ferne zu gucken. Nah kann ich alles gut sehen. Da muss ich wohl auch auf die Altersweitsichtigkeit warten ;o) - die ist bei mir zeitlich wohl näher dran, als bei dir. Aber dann brauche ich wahrscheinlich ´ne Lesebrille?!? Puhhh, ohne Brille wird das wohl nichts mehr.
    LG, Claudia

    AntwortenLöschen
  10. Als ich Kind war, musste die ganze Familie zum Augentest. Alle bekamen eine Brille, nur ich nicht. Ich fand das damals schade, denn die anderen wurden so wichtig versorgt, getestet, befragt, sie durften sie Gestelle aussuchen, über Formen und Farben diskutieren ... Tabea stand bei den Terminen dann so im Raum rum und hatte nichts zu tun :)

    Kuchen. Ich habe selbst kein Stück abbekommen. Also nächstes Jahr nehme ich dann wieder Bestellungen an :)

    Liebe Grüße . Tabea

    AntwortenLöschen
  11. stimmt, die hätte ich auch nehmen können, meine Brille… immerhin begleitet sie mich seit 42 1/2 Jahren (!) und wir verstehen uns ganz gut. Unserer Tochter ergeht es übrigens wie Tabea, jedes Jahr kommt sie wütend von Augenarztbesuch, weil sie mal wieder keine Brille bekommt… ein Glück, dass es zur Zahnspange gereicht hat! Liebe Grüsse und ein schönes Wochenende an Hase & Co!

    AntwortenLöschen
  12. ein sehr nützliches stück von dir :)

    AntwortenLöschen