Freitag, 31. August 2012

Der Hase knipst die Lampe an


Mit großen Schritten geht es auf den Herbst zu. Abends muss man immer früher Licht anmachen.
Der Hase wird sie vermissen, die langen hellen Sommerabende...

Was der Hase letzte Woche erlebt hat, sehr Ihr hier.

Kommentare:

  1. da ist der hase nicht allein. ich find es auch sehr schade!

    hab ein schönes wochenende, mond und hase und familie

    halitha

    AntwortenLöschen
  2. Da sagste was. Und morgens, wenn der Wecker klingelt, ist die Sonne noch nicht mal aufgegangen. *grr*
    LG Ute

    AntwortenLöschen
  3. Nicht nur der Hase! Ich auch!!!!!!!
    Ein schönes Wochenende Dir! LG, Annette

    AntwortenLöschen
  4. ach nö! aber macht der nicht sowieso Winterschlaf? ein hellstrahlendes Wochenende wünsche ich!

    AntwortenLöschen
  5. Ein Star!
    Ich finde, er hat echt Bühnenqualitäten, der Hase.
    Und, Hase: Denk doch mal an die dicken Rüben, die jetzt reif sind und das Laub, in dem man bald rascheln kann und die Mützen in die du dich kuscheln wirst.
    Winterschlaf...Madame Swig, also ehrlich!
    Liebe Grüsse!

    AntwortenLöschen
  6. Ich freue mich auf den Herbst...ich freue mich auch auf den Winter, den Frühling und den Sommer...ich freue mich eigentlich auf jede Jahreszeit...! Die Abwechslung welche die Jahreszeiten mit sich bringen...ist ja das Tolle daran...!
    Der Hase wird sich sicher auch ans frühe Licht anschalten gewöhnen...er sieht nämlich klasse aus...der Hase...im Rampenlicht...!

    Liebe Grüsse und ein schönes erstes herbstliches Wochenende...
    Gabi

    AntwortenLöschen