Mittwoch, 21. November 2012

Me Made Mittwoch (32)





























Me Made Mittwoch mit einem Valeska-Rock von Jolijou / Farbenmix aus festem olivgrünem Cord. Der Rock sollte ein Basic-Teil sein, das zu vielem passt und sich gut kombinieren lässt, deswegen habe ich ihn bewusst einfach gehalten. Als schlichter und zurückhaltender Grauer-Maus-Rock passt er selbst zu solch kreischend grellen Oberteilen wie diesem Pünktchen-Shirt ;-)





























Weil der Stoff so schwer ist, dass er den Rock nach unten zieht, reichte mir ein einzelnes Gummiband nicht. Ich habe den Bund daher zusätzlich gesmokt. Jetzt liegt er schön an und rutscht nicht mehr. 

Die Taschen sind mit hellgrau kariertem Schrägband eingefasst. Es passt nicht sonderlich gut zum Stoff, aber ich hatte kein olivgrünes Band da. Im Nachhinein stört mich ein wenig, dass es so hell ist, aber jetzt lässt es sich nicht mehr ändern.






























Auch das Innere der Taschen passt nicht wirklich zum Cord: Sie sind mit türkisgrün geblümtem Baumwollstoff gefüttert. Was niemand sieht. Aber selbst graue Mäuse freuen sich diebisch über so ein kleines buntes Geheimnis...

Viele Frauen in selbstgemachter Kleidung gibt es heute wieder auf dem MMM-Blog zu bestaunen.

Kommentare:

  1. Suuuperschön geworden, wow!!!! Gefällt mir seeeeeeeehr

    AntwortenLöschen
  2. Tolles Basicteil!! Den wirst Du bestimmt ewig haben!!!
    Und da Du so unglaublich schlank bist, geht der Gummibund bei Dir ja super gut!!! Ich bevorzuge eher die Bündchenversion......:-)
    Der Stoff erinnert mich exakt an das Sofa, das wir früher zu Hause hatten.....ich hatte mir schon tausend Mal vorgenommen einen Sofa-Gedenk-Rock zu nähen. Wenn der Farbton etwas schokoladiger wäre, dann würde es passen :-D !!!
    GLG
    Simone

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Okay, Sofa-Gedenk-Rock ist noch besser als Graue-Maus-Rock... :-)

      Löschen
  3. witzig, dass die valeska bei dir ganz anders aussieht, als sonst;) ich liebe cord und gummibündchen und taschen...wäre also auch einer meiner lieblinge;)
    herzlichst birgit

    AntwortenLöschen
  4. Wow, das sieht super toll aus! Und so kompliziert mit dem Smoken.
    Echt total schick und cool. Bin echt neidisch!
    schönen Tag und liebe Grüße
    Anna

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ist gar nicht kompliziert, wirklich nicht!

      Löschen
  5. Solche neutralen Kleidungsstücke sind klasse. Trotzdem ist dein Rock nicht langweilig. Mir gefällt vor allem der breite Saum sehr gut.

    LG
    Susanne

    AntwortenLöschen
  6. Ich bin begeistert! Die Idee mit dem Smoken hilft meinen immer rutschenden Valeskas vielleicht auch. Beizeiten...
    Wie sieht es mit dem Krabbelverhalten aus? Trägst Du einen Unterrock oder gibt es ein Futter? Oh, so viele Fragen. Du siehst wieder bezaubernd aus! Herzliche Grüße, Marja

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Da krabbelt nichts... Der Rock hat weder ein Futter, noch trage ich einen Unterrock. Nur eine warme Strumpfhose...

      Löschen
  7. Yeah, sehr schön! Ich mag Valeska ja auch sehr sehr gerne, bisher hab ichs aber immer mit Jerseybund gemacht.
    Wie siehts denn mit nem neuen Anlauf fürn Date aus??

    Liebe Grüße!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Wir sprechen uns einfach kurzfristig ab, oder? LG!

      Löschen
  8. den cord hab ich auch:)
    der macht sich super als Rock!!! meiner soll mal eine Jacke werden...

    liebe grüsse
    andrea

    AntwortenLöschen
  9. Meine Cord-Valeska hat einen Jerseybund. Da rutscht auch nix :.)
    Aber bei mir fällt der Cord einfach zu glockig. Bei dir wirkt es irgendwie so schön schmal. *seufz* Ich denke, das macht deine streckende Körpergröße (ich lasse unten den Streifen immer weg und lande trotzdem knapp über'm Knie, hmpf).

    Weiter so, du graue Maus! :.D

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich habe die Valeska allerdings auch schmaler gemacht und verlängert. Also nicht nur eine optische Täuschung ;-)

      Löschen
  10. Steht dir wieder unheimlich gut! Da guckt man auch nicht auf das helle Einfassband ;o)
    LG, Claudia

    AntwortenLöschen
  11. Schöner Rock ... steht Dir sehr gut. LG

    AntwortenLöschen
  12. Ich denke so langsam.... jetzt habe ich die ganze Zeit das grelle Oberteil gesucht...!? hihi... und jetzt gefunden.
    Wie immer ein supertolles Stück! Das mich meinem Vorsatz, in meinem irgendwann gemächlichen Leben nähen zu lernen ( statt Ballett...) wieder näher bringt.
    Liebe Grüsse!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Aber ja doch! Ballett dann erst in zehn, zwölf Jahren...

      Löschen
  13. Ein tolles Basic-Teil und ich kann gut nachvollziehen, dass Du Dich sehr über das Innenleben der Taschen freust...
    Herzlichst,
    Tessa

    AntwortenLöschen
  14. ja, du hast absolut recht - extrem grell, diese kombi ;)

    aber so kleine, feine details, die nur die wenigstens wissen, machen viele kleidungsstücke doch auch so besonders!

    glg
    halitha

    AntwortenLöschen
  15. Ich mag Deinen Rock, auch oder gerade mit den hellen Kanten! Und Geheimnisse in den Taschen liebe ich ja sowieso! Da gibt es bei mir mehr als eins...

    Und die Lösung mit dem Bund sieht vielversprechend aus! Ich habe oft das Problem, dass ein Jerseybündchen nicht richtig hält und alles anfängt zu rutschen... Magst Du mir das noch mal genauer erklären, wie Du den gemacht hast!? BITTE!

    Viele liebe Grüße von
    Hanna

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich habe einfach ein paar Reihen mit normalem Ober- und elastischem Unterfaden um den Bund genäht. Wenn Du noch mehr wissen willst, sag Bescheid, dann schreib ich Dir eine E-Mail.

      Löschen
  16. dem rock sieht man seine schwere nicht an. das bewundere ich, wenn man komplizierte stoffe, so leichtfüßig daherschwingen lassen kann. geheimnisse in taschen gefallen mir natürilch auch ;)

    liebe grüße . tabea

    AntwortenLöschen
  17. oh der wär auf jeden fall auch was für mich... ich finde nämlich, dass röcke nicht schlicht genug sein können *_* (obwohl ich hier in der bloggerwelt auch immer wieder bunte sehe, die mir gut gefallen!)
    und grade oliv und kord find ich super... und ich finde, dass das graue band nen schönen konrast gibt... nen aufälligen, aber schönen ;-)
    und um deine figur beneide ich dich ja eh :-P

    glg sandra

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Du kannst Dich doch gar nicht beklagen... Schaust wunderbar aus mit Deiner Kugel ;-)

      Löschen
  18. oh wie wundertoll!
    der ist ganz grossartig geworden und steht dir super gut!!!

    liebgruss
    eni

    AntwortenLöschen
  19. Wow, der Rock gefällt mir auch sehr sehr gut!!

    VLG Simone

    AntwortenLöschen
  20. Wow, ist der Rock schön! Gefällt mir sehr!! Und steht dir ausgezeichnet!
    LG Andrea

    AntwortenLöschen
  21. Ich finde den Rock total gelungen :-)
    Gerade die helle Taschenumrandung finde ich sehr passend!

    AntwortenLöschen
  22. Der ist total schön. Ein supertoller Winterrock!

    AntwortenLöschen
  23. Ich liebe solche versteckten Farbdetails...auch ich bin eine graue (schwarze) Maus mit diebischem Geheimnis...lach...!

    Super schöner Rock...das Valeska-Rock-Schnittmuster muss ich wohl auch mal aus der Versenkung hervor zaubern...!

    Liebe Grüsse Gabi

    AntwortenLöschen
  24. Ich steh ja total auf Cordröcke für die kalte Jahreszeit! Schönes Basicteilchen!

    Christel

    AntwortenLöschen
  25. Sehr schöner Rock- und ich mag solche Basis "Nicht"farben

    GLG Nicole

    AntwortenLöschen
  26. ich brauche diesen Schnitt. Sieht total schön aus!!

    AntwortenLöschen
  27. Sehr schönes Teil für `s Leben.Die Details, Taschenfutter, breit abgesteppter Saum etc gefallen mir wirklich gut.
    Saludos
    Andrea

    AntwortenLöschen
  28. sieht toll aus. Meine Valeskas sind irgendwie nie so richtig tragbar :-( Zu bunt, flatterig und überhaupt. Dein Rock ist echt toll geworden....
    LG Katrin

    AntwortenLöschen
  29. Röcke mit breitem Bund mag ich besonders gerne! Gesmokt, noch besser. Und mit dem breiten Saum begeisterst du mich auch.

    Hach, wenn ich sehe, was du für dich und deine Lieben zauberst, dann bereue ich doch ein wenig, dass ich nahezu alles verlernt habe. Nach dem Abi habe ich nämlich 2 Jahre Schneiderlehre gemacht (das darf ich heute aber wirklich nur flüstern)

    Und für das gepunktete Oberteil gilt, was ich zu dem gepunkteten Kleid deiner Kleinen gesagt habe :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ist das mit dem Nähen nicht wie mit dem Fahrradfahren...?

      Liebe Grüße,
      Mond

      Löschen
  30. hallo, ich bin zum ersten Mal auf Deinen Blog! Der Rock sieht super aus. Ich bin schon lange auf der Suche nach einen bequemen Rock, der gut aussieht, aber auch den ganzen Tag ,Beruf und Kinder, standhalten muss....ei kann ich an den Schnitt kommen?!
    LG Nicole

    AntwortenLöschen
  31. deine Valeska gefällt mir ausgezsichnet, ich hätte nie gedacht, dass sie sich mit Breitcord so toll macht!

    liebe Grüße Beate

    AntwortenLöschen
  32. Valeska aus Cord hätte ich Bedenken gehabt, dass sie zu steif absteht.
    Sieht aber super aus bei Dir.
    viele Grüße
    Elke

    AntwortenLöschen
  33. Von mir ne glatte Eins!!

    LG Hendrike

    AntwortenLöschen
  34. Wirklich ein schöner Rock! Und trotz der netten Überraschungen ein gutes Kombi-Teil.

    AntwortenLöschen
  35. Danke für die netten Kommentare, meine Lieben! Die graue Maus geht jetzt ins Bett.........
    Schlaft gut,

    Mond

    AntwortenLöschen