Freitag, 10. August 2012

Der Hase präsentiert: Die Dinosaurier


Große Aufregung! Gestern war bimbambuki bei Luzia Pimpinellas Sommerstippvisiten zu Gast - den Hasen gab es dort zwar nicht zu sehen, aber diese beiden wilden Dinosaurier. Habt Ihr sie schon entdeckt? Wenn nicht, bitte hier entlang.

Ich habe mich mächtig gefreut, von Nic gefragt zu werden, ob ich einen Gastpost schreibe. Liebe Nic, danke nochmal dafür!

Kommentare:

  1. Die Dinos und ihr Auftritt bei Nic sind großartig, eigentlich solltet ihr mal wieder eine kleine Neuauflage wagen... Zu köstlich, was die Burschen miteinander angestellt haben. Herzliche Grüße, Marja

    AntwortenLöschen
  2. Schon gelesen. Schon geschmunzelt :.)

    Wir sollten alle ab und zu wieder alte Gewohnheiten aufnehmen. Also nicht die, die wir jahrelang versucht haben loszuwerden, sondern die, die uns an gute alte Zeiten erinnern :.) Ich glaube, ich esse gleich mal einen Scheibletten-Toast und chatte mit meinem Göttergatten ;.)

    AntwortenLöschen
  3. Ich muss mich nun erstmal für den lieben Sommerbrief bedanken ;) Ich habe ja noch keinen einzigen Sommerbrief verschickt. Hm. Die Sommermuse hat mich noch nicht ereilt. Da muss ich wohl mal nachhelfen! Und ... ja, ne habe ich noch nicht gelesen ... da husche ich gleich mal weiter zu deinem Gastbeitrag.

    Liebe Grüße und bis balde . Tabea

    AntwortenLöschen
  4. Der war toll, der Gastbeitrag! Sooo herzerwärmend. Trotz der doch recht finsteren Protagonisten....

    AntwortenLöschen
  5. Wunderschoen deine Geschichte, habe ich mit Freude und einem Laecheln gelesen ...

    AntwortenLöschen
  6. Was für eine geniale Idee. Ich musste schmunzeln, als ich den Beitrag las. Ihr seid wirklich kreativ mit euren Ideen, wie man den gegnerischen Dinosaurier quälen kann.

    AntwortenLöschen