Mittwoch, 25. September 2013

Ein Zwölftel - September



Neu auf meinem Zwölftel-Blick: Freie Sicht auf den oberen Teil der Brandwand - der Baum ist zurückgeschnitten worden. Farbtuper durch Hundeplakate und Protestzettel. Und: ein weißer Mini-Bagger in Aktion. Zumindest war er neulich da, als ich fotografiert habe, bedauerlicherweise verdeckt durch die Altkleidersammelcontainer. Ich habe kurz überlegt, den Blickpunkt zu verändern, damit er zu sehen ist. Und mich dann dagegen entschieden. Ihr müsst mir einfach glauben. Mehr vielleicht im Oktober.


Tabea hatte die Idee, jeden Monat dasselbe Motiv im Wandel der Jahreszeiten zu fotografieren, und sammelt auf ihrem Blog unsere 12tel-Blicke.

Kommentare:

  1. mal sehen wie lange es noch dauert, ehe da was passiert...

    AntwortenLöschen
  2. Dein 12tel-Blick gefällt mir !!! Wahrscheinlich musst du ihn noch ein paar Jährchen fortsetzen....
    Ich freu mich drauf :-))
    Viele herzliche Grüsse, helga

    AntwortenLöschen
  3. glaube ich ohne weiteres :)
    minibagger, hm, mal sehen, ob der was zustande bringt auf diesem großen areal.

    AntwortenLöschen
  4. Mal sehen, was der Minibagger bis zum Oktober so anrichtet. Wir haben hier seit fast einem Jahr eine Großbaustelle neben dem Haus. Von daher bin ich bereit, das Schlimmste zu glauben ;-)
    Liebe Grüße
    Andrea

    AntwortenLöschen
  5. Na so richtig voran geht es ja nicht...;-) Was steht denn auf den Protestzetteln? LG Lotta.

    AntwortenLöschen
  6. Wie schade, jetzt wo es gerade so schön grün geworden ist kommt der Bagger. Aber mit einem Minibagger brauchen die sicher eine Weile bis das ganze Grün weg ist :-)
    liebe Grüße,
    Dani

    AntwortenLöschen
  7. Mit etwas Fantasie könnte man bei deinen Fotos einen Krimi schreiben,
    Grüße von Brigitte

    AntwortenLöschen
  8. Wer weiß, was der Minibagger da macht...sicher nicht die Baustelle eröffnen!
    Ich muss immer so grinsen bei Deinem Stillstand-Motiv, denn ich hatte ja auch erst an meine Stillstand-Baustelle, quasi genau im Rücken meines Kreuzungs-12tel-Blicks, gedacht. Da da aber schon 6 Jahre nix passierte, dachte ich "nee, zu langweilig". Und dann ging's im Februar los! Seitdem wird gebaggert und gebohrt und abgerissen, was das Zeug hält! Wenn Du, wenn ihr alle wüsstet, was da seitdem passiert ist...!! Tja. Bei Dir so und bei mir genau anders... ;o)

    Wenn ich die Wahl hätte, wäre ich aber auch für mehr Grün und weniger Baustellen. :o))

    AntwortenLöschen
  9. dachte schon, du muss für eine bessere sicht bis zum herbst warten ... ja das mit dem bagger glaube ich dir. ihr müsst mir die schafe und pferde rund um meinen blick ja auch abnehmen ;)

    liebe grüße . tabea

    AntwortenLöschen