Sonntag, 23. April 2017

Frühlingshafte Briefkastenfreuden

Auch hier in der Ferne erreicht mich manchmal fabelhafte Post. Wie ich das liebe! Hier zum Beispiel die schon vor einer ganzen Weile angekommene Karte mit altem Bilderrätsel von Karen (die sich von Schwierigkeiten mit der russischen Post nicht abschrecken lässt - noch nichts weiter da, unglücklicherweise!), ein wunderschöner Umschlag von Svea und eine Karte mit dem Kirschblüten-Mosaikfliesen-Motiv, das ich bei ihren wöchentlichen Farben der Woche bewundert hatte, ein weiteres Frühlingspost-Minibüchlein (das ich aber nochmal gesondert und ausführlich vorstellen werde) und zwei Stofftausch-Umschläge.

Von Margit kamen viele schwarz-weiße Schnipsel für den Piter Map Quilt, dazu noch Karten und ein Bleistift mit dem Aufdruck "May your bobbin always be full" - wunderbar passend für alle Nähverrückten (wie übrigens auch die Nähzimmerlyrik von Tweed & Greet).

Marlene schickte diese schönen Stückchen, die ich teils schon angeschnitten und vernäht habe. Tolle Muster. Habt herzlichen Dank für Eure Post, Ihr Lieben, ich habe mich riesig darüber gefreut!

Kommentare:

  1. das ist ja schöne post. wenn du noch mehr stoff brauchst schreib mir, ich hab ein bißchen was in schwarz und weiß.

    lg ariane

    AntwortenLöschen
  2. Stoff und Papier und Farben und Muster – was braucht man mehr?
    Liebe Grüße und eine gute Woche!

    AntwortenLöschen
  3. Oh wie schön! was für tolle post :0) ich liebe briefe, bekomme nur fast nie welche, ausser wenn ich was bestelle :0) :0) ganz LG aus Dänemark, Ulrike :0)

    AntwortenLöschen