Donnerstag, 15. August 2013

Das große Nass


Soll ich oder soll ich nicht?       
Mehr Bilder zum Thema gibt es hier.

Kommentare:

  1. Die Zehen sind schon drin, da hat's mit dem Rest sicher auch nicht mehr lang gedauert. ;o)

    AntwortenLöschen
  2. Na klar!!! "Hopp' in'e Topp" wie "die Pälzer so schee saare" :)

    AntwortenLöschen
  3. Wie niedlich. Saß der Hut hinterher immer noch so perfekt?
    Lieben Gruß Yna

    AntwortenLöschen
  4. Cooles Foto, aus der Perspektive sieht es aus als müsste er soooo tief hüpfen. Und hat er sich getraut?
    Liebe Grüße Leene

    AntwortenLöschen
  5. das sieht abeR auch von voRn viel tiefeR aus, als es ist.

    AntwortenLöschen
  6. Und....hüpf! Wirklich ganz toll hast Du diesen spannenden Moment eingefangen. Hat er sich letztendlich getraut?
    Sonnige Grüße
    Katrin

    AntwortenLöschen
  7. Ich würd da jetzt gern reinspringen, sieht so schön erfrischend aus!

    AntwortenLöschen
  8. Kinder & Wasser - so süß! Meine jüngste Enkelin springt inzwischen auch vom einer. Letztes jahr tat es noch das "Wasser - Dodo"......
    Liebe Grüße
    Astrid

    AntwortenLöschen
  9. was für ein hinreißendes foto! huch, das kennt man ... und dann doch und kalt und endlich: aaah!
    liebe grüße!

    AntwortenLöschen
  10. herrliches sommerbild! das zögern, die freude dann doch. das herrliche sommerblau!
    schön!
    liebe grüße
    dania

    AntwortenLöschen
  11. Ein klassisches Waspassiertdann-Bild.
    Süss!
    Liebe Grüsse!

    AntwortenLöschen
  12. 'Ich würde schon, wenn ich können wollte... ' Tolles Foto!
    Liebe Grüße
    Andrea

    AntwortenLöschen
  13. Das Kinder-Große-Nass war diesen Sommer ein ganz Besonderes, wie man auch auf diesem Foto sehen kann ;-) Ein herrlicher Moment! Lieben Gruß Ghislana

    AntwortenLöschen
  14. Hallo,
    wurde gerade von der Raumfee hierhergelotst, so ein Spaß hier.
    ...und: Trau Dich!
    Gruß, Fräulein Ruckack.

    AntwortenLöschen
  15. Prima Perspektive. Auch ohne Sprung :-)
    liebe Grüße, Petra

    AntwortenLöschen

Wenn du auf meinem Blog kommentierst, werden die von dir eingegebenen Formulardaten (und u. U. auch weitere personenbezogene Daten, wie z. B. deine IP-Adresse) an Google-Server übermittelt. Mehr Infos dazu findest du in meiner Datenschutzerklärung und in der Datenschutzerklärung von Google.