Freitag, 25. April 2014

Freitags | Rebus [Kleine Viecher]


Jeden Freitag lässt Euch hier eine andere Bloggerin den Titel eines Buchs, Films oder Liedes suchen, versteckt in einem oder mehreren Bildern. Wer gerne rät, ist herzlich dazu eingeladen. Leserinnen ohne Blog können per E-Mail an mond[at]berlin.com mitmachen. Eure Kommentare bleiben verdeckt und werden gegen Abend veröffentlicht. Die Auflösung gibt es von der Rebus | Gastbloggerin selbst, die unter allen richtigen Antworten ein virtuelles Bienchen verlost - und manchmal noch eine hübsche Kleinigkeit. 

Das heutige Freitags | Rebus kommt von Kleine Viecher. Klippspringer aka Maike filzt hinreißende kleine Tiere wie beispielsweise dieses Streifenhörnchen oder die A bis Z ihres Totemkalenders. Die Texte zu den Bildern bereiten ebenfalls viel Vergnügen, schreibt sie doch mit großartigem trockenen Humor (man nehme nur diese für mich unvergessliche Wetterprognose...). Nähen kann sie auch - wie man an diesem Bauernhofteppich oder dem coolen Baggerkissen sieht. Herzlichen Dank fürs Mitmachen, Maike! 

Maike schreibt: "Beim heutigen Rebus suche ich den Titel einer Saga, die inzwischen vermutlich bekannt genug ist, dass sicher immerhin ein paar von euch sie erraten werden. Ich liebe sie für ihre herzwärmende Liebenswürdigkeit, für die tiefe Geborgenheit, die ich beim Lesen verspüre, und die im wahren Leben so seltene Gewissheit, dass alle, die man liebgewonnen hat, auch bis zum Ende bleiben werden. Die Abstriche bei der Konsequenz, wenn mal wieder durch einen etwas gewollt wirkenden Kunstgriff eine Figur in letzter Sekunde dem Tod von der Schippe springt, nehme ich dafür gern in Kauf.

Unter allen, die es erraten, wird eins der begehrten Mondbienchen verlost. Außerdem ziehe ich einen zweiten Gewinner, und wenn er sich nach Bekanntgabe per Mail bei mir meldet, bekommt er den kleinen heulenden Wolf vom Foto. (Keine Angst, er ist nicht besonders laut.) Ich wünsche fröhliches Raten und überhaupt einen fröhlichen Freitag!"

P.S.: Wer drei Bienchen gesammelt hat, bekommt von mir eine kleine Überraschung per Post. Und das Freitags | Rebus von letzter Woche findet Ihr hier.

Kommentare:

  1. Das Lied von Eis und Feuer?
    Das ist jetzt einfach geraten, ich kenne es nicht.
    Lieben Gruß,
    Jennifer

    AntwortenLöschen
  2. Was für ein süßer Rebus mit soo entzückenden Viechern!!!

    Ich kenne die Saga zwar nicht, rate aber mal

    "Das Lied von Eis und Feuer" von George R. R. Martin

    GLG
    Helga

    AntwortenLöschen
  3. Vielleicht das "Lied von Eis und Feuer"? Allerdings bin ich ein wenig verwirrt wegen der zusätzlichen Hinweise, die ich für diese Saga schon fast nicht ganz zutreffend finde, aber vielleicht täusche ich mich auch und verstehe das Ganze einfach nur anders.
    Und die gefilzten Tierchen sind wirklich absolut süß!
    LG, Gerdi

    AntwortenLöschen
  4. Mhm, sollte diese Hündchen denn singen können???
    Das "Gebell" von Eis und Feuer hört sie ja doof an ;)
    Dann schätze ich mal, "Das Lied von Eis und Feuer"
    LG, von Annette

    AntwortenLöschen
  5. Boah sind die entzückend! Toll!
    Ich vermute, es handelt sich um "Das Lied von Eis und Feuer", wobei mich folgendes sehr stutzig macht " und die im wahren Leben so seltene Gewissheit, dass alle, die man liebgewonnen hat, auch bis zum Ende bleiben werden." da ja doch sehr viele Menschen sterben. Aber vielleicht sind die Bücher ja noch ein bisschen anders als die Serie.
    Liebe Grüße
    Lotti

    AntwortenLöschen
  6. Auch wenn Fantasy nicht so ganz meines ist hab ich es dank der hübschen Bilder erraten:
    Das Lied von Eis und Feuer.
    wünsche ein schönes sonniges Wochenende.
    lieber Gruß
    Elke

    AntwortenLöschen
  7. Ich rate mal: "Das Lied von Eis und Feuer" von George R.R.Martin.

    Liebe Grüße

    von Birgit

    AntwortenLöschen
  8. Oh wie süß! Das sind ja allerallerallerallerliebste Tierchen, ich schmelze dahin!
    Die Saga heißt "Das Lied von Eis und Feuer", auch "Game of Thrones".
    Ein schönes Wochenende euch allen und allerliebste Grüße
    Biggi

    AntwortenLöschen
  9. Oh je, jetzt habe ich es mal pünktlich geschafft und habe so gar keine Ahnung. schade, nun fliegen die Frühligsbienen ganz sicher an mir vorbei. Einen schönen Freitag! VG kaze

    AntwortenLöschen
  10. Guten Morgen liebe Mond und liebe Maike,

    meine Lösung lautet heute: Das Lied von Eis und Feuer!

    Liebe Grüße und ein schönes Wochenende

    Halitha

    AntwortenLöschen
  11. Das Lied von Eis und Feuer ?

    Die Tiere sind allerliebst :)
    Lg Mathilda

    AntwortenLöschen
  12. Oh, heute ein ganz besondererer Rebusgast! Muss ich mich natürlich auch besonders anstrengen! Leider kenne ich die Bücher nicht Freund G... gibt mir aber den Tip "Das Lied von Feuer und Eis" von George R.R. Martin.
    Vertragen sich eigentlich Hamster mit Wölfen?
    Egal, ich finde ihn sehr süß!
    Ein schönes Wochenende wünschen
    Frau Zuckerrübchen und Herr Hugo (spezielles Winke-Winke von Hugo an Maike)

    AntwortenLöschen
  13. Hallo,

    ich würde auf das Lied von Eis und Feuer tippen.

    LG Jana

    AntwortenLöschen
  14. Huhu Maike, huhu Mond,
    ich tippe auf "Das Lied von Eis und Feuer" von George R.R.Martin. :-)
    Euch noch einen schönen Freitag.

    Grüße

    Sibylle

    AntwortenLöschen
  15. Ich tippe auf 'Das Lied von Eis und Feuer' von G.R.R. Martin?

    AntwortenLöschen
  16. Ich würde sagen 'Das Lied von Eis und Feuer'? Ich bin über 'Kleine Viecher' hier gelandet und noch nicht ganz sicher was Mondbienchen sind, werde das aber nachholen und konnte einfach nicht nicht mitraten :D
    LG Kerstin

    AntwortenLöschen
  17. Ui, den ganzen Tag überlegt...

    "Das Lied von Eis und Feuer"???

    Die Figürchen sind soooo niedlich!!! Schon allein deshalb das heutige Rebus ein ganz ganz Tolles!

    LG Astrid

    AntwortenLöschen
  18. Per E-Mail mitgemacht hat Nanette:

    "Hallo Mond, hallo Maike,
    heute muss ich raten. Vielleicht “Das Lied von Eis und Feuer”?
    Wünsche Euch ein schönes Wochenende!
    Gruß Nannette"

    Jetzt bist Du dran mit Losen, Maike...

    AntwortenLöschen
  19. Spät dran, spät dran - eigentlich wollte ich den kleinen Herrn Jungviech losen lassen, das macht er so gern, aber der trompetete um zwanzig vor sechs (!?), er wolle jetzt die Sesamstraße schauen und ins Bett. Und dann bin ich mit eingeschlafen. Also hat der Vater des Jungviechs soeben spöttisch grinsend die Lose aus dem Osterkörbchen gezogen.
    Vorweg noch eine Entschuldigung an die von meinem Geblödel Verwirrten - nein, die Bücher sind nicht liebreizender als die Serie, sie sind genauso erbarmungslos und grauenhaft und wunderbar (beziehungsweise noch viel wunderbarer) - ich habe mich einer Überdosis Ironie schuldig gemacht. ;)

    Das wilde kleine Frühlingsbienchen schwirrt zu Annette von buntistschön, und wenn Jana R. sich per Mail bei mir meldet und mir die neue Heimatadresse des Wölfchens mitteilt, macht es sich im Lauf der nächsten Woche auf die Reise.

    Vielen Dank an alle, die mitgeraten haben, und an Mond, ich hatte viel Spaß beim Rebus und fühle mich immer noch ganz gebauchpinselt von dieser Ehre!

    AntwortenLöschen
  20. Und die Mailadresse, damit Du, Jana, nicht suchen musst, falls Du das Wölfchen haben magst, am besten auch noch dazu (ich muss erst mal richtig wach werden): die_viecherei@gmx.de

    Liebe Grüße,
    Maike

    AntwortenLöschen
  21. Hey, jetzt schwärmen sie aber hin zu mir!!! Ich freu mich :)))
    Honigsüsse Grüße, von Annette

    AntwortenLöschen
  22. Liebe Rebus-Freundinnen, guten Abend und willkommen zur Bienchen-Verkündung!
    Annette hat gerade eine Glückssträhne und heute ihr 2. Bienchen bekommen. Weiter so - dann bekommst Du bald Überraschungspost von mir ;-)

    Ich wünsche allen ein schönes Wochenende. Wenn es weiterhin so frühlingshaft und mild bleibt, wird es ganz fein.
    Bis spätestens nächsten Freitag, viele Grüße,
    Mond

    Jenny | brezelkind: ein Bienchen
    Astrid | mipamias: zwei Bienchen
    Lilofreund: ein Bienchen
    Catrin | Stoffbüro: ein Bienchen
    Sandra: ein Bienchen
    Svea | swig: zwei Bienchen
    Uta | Magnolia Stoffwerkstatt: ein Bienchen
    Lotti | Faden verloren: zwei Bienchen
    Pünktchen | Papatyam: ein Bienchen
    Lori | Lalawear: ein Bienchen
    Tine | Carli: zwei Bienchen
    Mathilda | Stoff und Ton: zwei Bienchen
    Jennifer | zucker ruebchen: ein Bienchen
    Trudi | Trudi Patch: zwei Bienchen
    Cynthia | Schmuckburg: zwei Bienchen
    Crissi | luloveshandmade: ein Bienchen
    Änni | ännisews: ein Bienchen
    Silke: zwei Bienchen
    Dani | danamas world: ein Bienchen
    Nina | Werkeltagebuch: zwei Bienchen
    Marja | Spielpause: zwei Bienchen
    Halitha | Leben Lieben Machen: zwei Bienchen
    Micha | Grain de sel: zwei Bienchen
    Lottie | Kamel im Nadelöhr: ein Bienchen
    Eva | wundersam.kupferbunt: ein Bienchen
    Ulma | Mme Ulma: ein Bienchen
    Wiebke | Held&Lykke: ein Bienchen
    Wiebke | Kreuzberger Nähte: ein Bienchen
    Elke | grueneblume: ein Bienchen
    Fränzi | Verflixxt und zugenäht: ein Bienchen
    Christine: ein Bienchen
    Helga | Arctopholos: ein Bienchen
    Jana: ein Bienchen
    Frau Gold | Frau Gold: ein Bienchen
    Annette | buntistschön: zwei Bienchen

    AntwortenLöschen
  23. Wie wunderschön!
    Liebste Grüße von Nina

    AntwortenLöschen