Mittwoch, 18. April 2018

Monstera Deliciosa

Allein wegen der manchmal etwas holperigen, aber immer originellen Schnittmusternamen mag ich die Ottobre. Das hier ist ein Latzkleid für das Mädchen nach dem Schnitt Monstera Deliciosa aus der Ottobre 1/2017 in Größe 146, Länge 152, nicht aus einem Stoff mit hippem Pflanzenprint sondern aus dem gleichen dünnen Jeansstoff mit Stretchanteil wie meine Bleistifthose.

So ein Schnitt mit Latz und Trägern und Taschen und seitlichen Öffnungen und Belegen ist schon viel aufwendiger zu nähen als ein einfaches Flatterkleidchen, macht aber auch besonders Spaß.

Nur auf den Schein-Reißverschlussschlitz im vorderen Rockteil habe ich verzichtet - der macht nun wirklich überhaupt keinen Sinn. Oder?




Kommentare:

  1. Eine total süße Kombi! Die würde mir für mein Mädchen auch gefallen, wenn sie nicht nur Hosen tragen würde...
    Liebe Grüße!
    Kerstin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Wie wäre es mit einer Latzhose...?
      Herzliche Grüße!

      Löschen
  2. Das ist sehr schön geworden! Die Kombination mit den matten Knöpfen gefällt mir.
    LG, Bele

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke Dir! Dunkelblaue Knöpfe gab es nicht mehr - jetzt gefällt es mir aber auch so...

      Löschen

Wenn du auf meinem Blog kommentierst, werden die von dir eingegebenen Formulardaten (und u. U. auch weitere personenbezogene Daten, wie z. B. deine IP-Adresse) an Google-Server übermittelt. Mehr Infos dazu findest du in meiner Datenschutzerklärung und in der Datenschutzerklärung von Google.