Montag, 19. November 2018

Glitzernder Mond...

Aus der Pailletten-Stickerei ist ein T-Shirt für mein Mädchen geworden. Schlicht und funkelnd, mir gefällt's. Und ansonsten? Arbeite ich gerade an so vielen Projekten gleichzeitig, dass ich kaum zu Atem, geschweige denn zum Bloggen komme. Der Vorteil ist, dass ich gar nicht merke, wie grau und dunkel der November ist. Eines der Projekte ist gerade fertig geworden und wird hoffentlich morgen fotografiert. Mehr dazu übermorgen auf dem Blog.

Kommentare:

  1. Sehr hübsch sieht das aus! So ein T-Shirt würde ich auch anziehen. Willst du nicht Modedesignerin werden?
    Liebe Grüße
    Julia

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das ist aber nett, liebe Julia...
      ich würde es übrigens auch anziehen...

      Löschen
  2. Ganz grossartig mal wieder! Julia hat recht… vielleicht solltest Du umsatteln? Mode- und Quiltdesignerin!
    Liebe Grüße!

    AntwortenLöschen
  3. Wie edel das T-Shirt wirkt. Ich bewundere Deine Arbeiten. Oft reduziert, aber genau richtig dosiert.

    AntwortenLöschen
  4. Ganz schlicht und zauberhaft - Dein Mädchen hat es gut :)
    LG Ina

    AntwortenLöschen
  5. das ist wunderschön geworden!! ich sollte mir das mit den pailletten doch nochmal überlegen ;))!
    liebe grüße
    mano

    AntwortenLöschen
  6. Das ist wunderschön geworden und deine Tochter wird es sicher mit Stolz tragen.Nicht eine Paillette zu viel - das können nicht viele!!
    Liebe Grüße aus dem hohen Norden,
    Lydia

    AntwortenLöschen

Wenn du auf meinem Blog kommentierst, werden die von dir eingegebenen Formulardaten (und u. U. auch weitere personenbezogene Daten, wie z. B. deine IP-Adresse) an Google-Server übermittelt. Mehr Infos dazu findest du in meiner Datenschutzerklärung und in der Datenschutzerklärung von Google.