Montag, 22. Januar 2018

Neue Taschen - Nr. 2: schlicht und gepunktet

Nach der kunterbunten Tasche kommt hier eine zweite, die ganz anders ist. Meist mag ich es schlicht doch am liebsten.  Für diese Tasche habe ich einen wunderbar weichen grünlich-grauen Baumwollstoff mit unregelmäßigen schwarzen Punkten verwendet. Die Abmessungen entsprechen mit ca. 35 cm x 49 cm dem Taschenformat, das sich bei mir am besten bewährt hat.

Auf der Rückseite gibt es wieder eine Reißverschlusstasche. Gefüttert ist sie mit einem meiner All Time Favorits, dem Baumwollstoff "Sketch" von Timeless Treasures. Der Reißverschluss stammt von Stoff & Stil. Mit günstigen Reißverschlüssen vom Markt habe ich in letzter Zeit oft Ärger gehabt - ich möchte nur noch welche von guter Qualität vernähen, denen weder Zähne ausfallen noch Schieber abreißen.

Oben wird die Tasche mit einem etwas tiefer liegenden Reißverschluss geschlossen. Das Futter enthält auf einer Seite eine kleine Reißverschlusstasche für Wertsachen und ein offenes Fach für Stifte oder ähnliches. Auch dafür habe ich einen Lieblingsstoff verwendet, auch wenn ihn außer mir kaum einer sieht. (Ihr kennt das, stimmt's?) Ich mag es, dass es mir im Inneren gelb entgegenleuchtet.

Der inklusive Befestigung ca. 60 cm lange Tragegriff besteht aus Gurtband, das ich auf 3 cm Breite zugeschnitten und mit dem Außenstoff der Tasche umnäht habe. Es ist mit Hilfe von messingfarbenen Vierkantringen an extra verstärkten Laschen befestigt. In die Seitennähte der Tasche habe ich außerdem zwei schmale Streifen aus reflektierendem Band eingenäht - dezent, aber trotzdem hoffentlich gut sichtbar.

Kommentare:

  1. toll auch diese! Sie könnte auch ein Doppelleben führen : Tasche draussen und Kissen zu Hause ;-)
    Liebe Montagsgrüße!

    AntwortenLöschen
  2. Oh, die ist auch voll schön geworden! Und ja die versteckten stoffschätzchen sind das i-Tüpfelchen ;-) herzliche grüsse, bernadette

    AntwortenLöschen

Wenn du auf meinem Blog kommentierst, werden die von dir eingegebenen Formulardaten (und u. U. auch weitere personenbezogene Daten, wie z. B. deine IP-Adresse) an Google-Server übermittelt. Mehr Infos dazu findest du in meiner Datenschutzerklärung und in der Datenschutzerklärung von Google.