Donnerstag, 9. April 2020

Frühlingspost 2020

Vor zwei Tagen waren es 16 Grad hier in St. Petersburg, der Winter ist offenbar wirklich vorbei. Wie jedes Jahr um diese Zeit gibt es bei Michaela Müller und Tabea Heinicker vom Post-Kunst-Werk Frühlingspost zum Mitmachen. Endlich bin ich wieder einmal dabei! Dieses Jahr lautete das Thema "Flora und Fauna". Als Technik wurde Schablonendruck auf Stoff vorgegeben.

Die sieben Teilnehmerinnen jeder Gruppe wurden aufgefordert, ein Motiv zu entwerfen und dieses sieben Mal auf 50x70 cm große Stücke Baumwollstoff zu drucken. Starke Kontraste sollte man vermeiden und stattdessen Ton in Ton drucken. Alte Stoffe wiederzuverwenden wurde ausdrücklich erlaubt. Bei mir musste ein Bettlaken in einem schlammigen Braunton daran glauben.

Nach einigem Skizzieren stand mein Motiv fest: Ein Baum, über und über mit Blättern bedeckt, mit tierischen Besuchern. Die Schablonen (eine für die Baumkrone, eine weitere für die Wurzeln) habe ich mit einem Skalpell aus Freezer Papier geschnitten. Die erste Schablone war stabil und hat sieben Mal Aufbügeln, Drucken und Abziehen wunderbar mitgemacht - die zweite musste ich nach der Hälfte ersetzen.

Ist Gelb auf Schlammbraun halbwegs Ton in Ton? Ich hoffe doch. Aufgrund der Beschränkungen durch die Coronakrise musste ich mit dem klarkommen, was im Arbeitszimmer vorhanden war. Aus Stoffmalfarben, teilweise Resten, in Sonnen- und Zitronengelb, Weiß, Silber und Dunkelblau habe ich mir die Druckfarbe zusammengemischt. Aufgetragen wurde sie mit einer Schaumstoffrolle.

Für die beiden tierischen Baumgäste, einen Vogel und eine Schlange, habe ich zwei weitere kleine Schablonen aus Freezer Papier zugeschnitten. Ich hoffe, die Drucke gefallen Katrin, Milena, Maike, Heike, Regina und Solveig, den anderen Teilnehmerinnen der Gruppe 5. So schnell bekommen werden sie ihre Stoffe leider nicht - wieder wegen der Coronakrise ist der Postweg von Russland nach Deutschland noch viel holpriger geworden, als er vorher schon war. Meine Mitstreiterinnen habe ich deshalb auf die ungewisse Zukunft vertröstet; ich hoffe, sie verzeihen mir.

Wenn Euch interessiert, was die Anderen produziert haben, dann schaut auf dem Post-Kunst-Werk vorbei, da gibt es viel Schönes zu sehen!

Kommentare:

  1. BOAH!!
    Ist das genial!!!!
    Ich sitze hier mit offenem Mund vor Staunen.
    Soo toll!
    Susanne

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschön, Susanne!
      So ein schönes Kompliment :-)

      Löschen
  2. Eine wunderschöne Idee und Umsetzung. Ich bin begeistert. Die Idee mit den Wurzeln finde ich sehr schön.

    AntwortenLöschen
  3. JA!

    Da passt nur ein Wort: Wunderbarschönvoll!

    (mein Mund bleibt auch aufgeklappt...)
    Rica

    AntwortenLöschen
  4. Superschön!
    Liebe Grüße aus der Wohnung …

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Merci, Svea. Ihr dürft mittlerweile kaum noch etwas, oder...?
      Haltet durch!

      Löschen
  5. Das ist wieder Wunderschön, liebe Frau Mond

    AntwortenLöschen
  6. Das ist eine wunderbare Idee, vor allem die Wurzeln gefallen mir sehr. Ich finde es wunderbar. Was machst Du mit den 6 Werken? Verarbeitet Du es weiter? Kommt fast nur eine Decke oder grosse Kissen in Betracht oder als Bild? Schöne Ostern.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Sechs von sieben Drucken werden verschickt. Im Gegenzug bekomme ich sechs Drucke von den anderen Teilnehmerinnen meiner Gruppe. Was ich aus ihnen mache, weiß ich noch nicht. Ich bin schon sehr gespannt!

      Löschen
  7. Das ist ja Superschön geworden: die Farben, aber vor allem das Motiv, genial. Liebe Grüße und schöne Feiertage wünsche ich, Maren

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen Dank, liebe Maren. Dir und deiner Familie auch schöne Feiertage!

      Löschen
  8. Ooooooh, wie wunderschön. Schöne Ostern! Ganz herzlich, Elvira

    AntwortenLöschen
  9. Das Druckmotiv ist ganz wunderbar,die Farbkombination ebenfalls. Ich bin begeistert!
    Liebe Grüße
    Christine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschön, Christine, das Schneiden und Drucken hat auch viel Spaß gemacht. Liebe Grüße!

      Löschen
  10. ein ganz tolles motiv und wunderbar umgesetzt. gefällt mir sehr gut. ich bin
    leider diesmal bei der postkunst nicht dabei, verfolge aber all die tollen ideen
    und ergebnisse. danke fürs zeigen. lieben gruß und schöne ostern, Martina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke, Martina.
      Herzliche Grüße und schöne Ostern auch dir...

      Löschen
  11. Was für eine wunderbare und schöne Idee! Und eine ebenso gute Umsetzung.
    Eine schöne Aktion ist es wieder.
    Liebe Grüße und ein schönes Osterwochenende.
    Nina

    AntwortenLöschen

Wenn du auf meinem Blog kommentierst, werden die von dir eingegebenen Formulardaten (und u. U. auch weitere personenbezogene Daten, wie z. B. deine IP-Adresse) an Google-Server übermittelt. Mehr Infos dazu findest du in meiner Datenschutzerklärung und in der Datenschutzerklärung von Google.