Dienstag, 16. Februar 2021

Französische Knoten zum Zweiten


Die Farben der French Knots, mit denen ich diesen Pullover verziert habe, erinnern mich ein bisschen an die kunterbunt bestickten Handschuhe aus dem Jahr 2016. Und Französische Knoten auf Grau gab es schon mal auf diesem T-Shirt. So richtig gleichmäßig werden sie bei mir immer noch nicht, aber den Effekt mag ich trotzdem gern.

Als Schnitt habe ich Fly Away aus der Ottobre 2014 in Größe 170 verwendet, ursprünglich für ein T-Shirt für meine Tochter abgepaust. Der dunkelgraue Fleece war ein Rest. Für die kompletten angeschnittenen Ärmel hat er nicht mehr gereicht, weswegen ich den unteren Teil aus farblich passendem Jersey ergänzt habe. Ein Tragebild gibt es irgendwann auch noch.

Kommentare:

  1. Französische Knötchen in den Farben der französishcen Flagge... zumindest mein Monitor überträgt die Farben so.
    Auf das Tragefoto bin ich sehr gespannt! Ich vermute aber, dass der Pulli genau dein Look ist.
    Gute Zeit wünsche ich dir, Ricarda

    AntwortenLöschen
  2. Sehr süße tolle Idee kannte ich noch nicht, die french knots....
    Nähmaschine wieder am Laufen wie es aussieht!
    Liebe Grüße!
    Uta

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Nein, leider nicht - den Pullover habe ich schon vor einer Weile genäht, aber erst jetzt bestickt...

      Löschen
  3. Antworten
    1. Irgendwie schon! Als nächstes besticke ich mal einen unteren Ärmel oder so...

      Löschen

Wenn du auf meinem Blog kommentierst, werden die von dir eingegebenen Formulardaten (und u. U. auch weitere personenbezogene Daten, wie z. B. deine IP-Adresse) an Google-Server übermittelt. Mehr Infos dazu findest du in meiner Datenschutzerklärung und in der Datenschutzerklärung von Google.