Montag, 6. Mai 2019

Vier fliegende Gänse

Die sieben großen Dreiecke für meinen Ausflug zum Park Quilt aus lauter bunten kleinen sind fertig, jetzt kommt der nächste Schritt. Die angrenzenden grauen Dreiecke nähe ich von Hand an, und auch das Zusammensetzen der Blöcke erfolgt von Hand. Vier fliegende Gänse sind fertig, fehlen noch drei. Zum Fertigstellen des Tops werde ich aber später die Maschine benutzen.

Beim English Paper Piecing macht es mir besonders Spaß, die Heftfäden zu durchschneiden, die Papiere herauszuholen und alles zu bügeln. Wer mag das noch?

Kommentare:

  1. Wie wunderschön Du Farben und Muster kombinieren kannst, beeindruckt mich immer wieder. Herzliche Grüße, Tily (die sich freuen würde, Dich demnächst wieder im virtuellen Nähkränzchen zu treffen :-)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschön, liebe Tily! Ich würde mich auch freuen, dich mal wieder virtuell zu treffen! Bis bald und viele Grüße...

      Löschen

Wenn du auf meinem Blog kommentierst, werden die von dir eingegebenen Formulardaten (und u. U. auch weitere personenbezogene Daten, wie z. B. deine IP-Adresse) an Google-Server übermittelt. Mehr Infos dazu findest du in meiner Datenschutzerklärung und in der Datenschutzerklärung von Google.