Freitag, 6. September 2019

Vage Vorstellung

Vor einem Jahr war ich die Königin unserer russischen Quilting Bee. Mein Thema lautete, wie der Gruppenname, "Импровизация". Das Wort wurde auf die einzelnen Teilnehmerinnen aufgeteilt. Jede Quilterin sollte den ihr zugeteilten Buchstaben in einem Patchwork-Block mit einer Größe von 30x30 cm zzgl. Nahtzugaben nähen. Dies sind die Buchstaben, die ich bekommen habe. Ganz schön bunt (was an dem von mir vorgebenen Farbschema liegt) - aber toll, nicht wahr?

Diesen Sommer habe ich damit angefangen, die Blöcke zu verbinden und die Restflächen auszufüllen. Dabei arbeitete ich meist mit Schablonen und der English-Paper-Piecing-Methode. Damit kann man so viele Formen herstellen! Das Handnähen macht mir Spaß und ich werde allmählich exakter.
 
Es ist viel Arbeit und ich bin mir nicht sicher, ob dieser Quilt so wird, wie ich es mir - vage - vorzustellen vermag. Aber meine Art zu arbeiten passt zum Thema, der Improvisation. Ganz bewusst wollte ich diesen Quilt nicht am Computer oder im Skizzenbuch entwerfen. Mehr dazu demnächst...

Kommentare:

  1. Russisch und Deutsch sind verwandt. Man sieht es nur nicht auf den ersten, schnellen Blick. Viel Spass beim Improvisieren. LG von Regula

    AntwortenLöschen
  2. Ooohhhh das schaut jetzt schon toll aus und ich bin mir sicher dass es wieder ein WUNDERBARER quillt wird ! Herzliche Grüße, bernadette

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Bernadette, wenn ich an meinen Arbeiten zweifle, muss ich eigentlich nur deine Kommentare lesen - sie sind immer so aufmunternd und anspornend. Lieben Dank dafür!

      Löschen
  3. Das ist schon ein ungewöhnliches Farbenspektrum für dich, oder?
    Lieben Gruß
    Christine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das stimmt! Dieser Quilt wird kunterbunt. Danach geht es dann wieder in vertrautere Gefilde... Der nächste wird schwarz-weiß...

      Löschen
  4. Ich liebe ja deine Sachen, die du immer zeigst, auch wenn dein Farbspektrum eher selten meines ist. Hier triffst du nun meine bunte Seele :) Ich bin sehr sehr gespannt, wie es am Ende aussehen wird und wenn es dir viel zu bunt ist, dann schick es einfach mir ;)
    Lieber Gruß und viel Freude beim Werkeln!
    dörte

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Haha, liebe Dörte, das hast du schön gesagt! Warte mal ab, ob er nicht selbst dir zu bunt wird!

      Löschen

Wenn du auf meinem Blog kommentierst, werden die von dir eingegebenen Formulardaten (und u. U. auch weitere personenbezogene Daten, wie z. B. deine IP-Adresse) an Google-Server übermittelt. Mehr Infos dazu findest du in meiner Datenschutzerklärung und in der Datenschutzerklärung von Google.