Donnerstag, 28. Februar 2019

Zwei Meinungen

Neue T-Shirts für den Jungen nach dem Schnitt C'mon aus der Ottobre 1/2014 in Größe 140. Für beide habe ich alte T-Shirts meines Mannes wiederverwendet. Beim rechten nur für das Vorderteil, auf das ich mit Freezer Papier, Schwamm und Stoffmalfarbe ein Symbol - wer erkennt es? - aus dem Sternenkrieguniversum gedruckt habe. Die Rückseite und die Ärmel bestehen aus schwarzem Jersey mit schrägen grauen Streifen.

Den auf der Vorderseite befindlichen hässlichen Werbeaufdruck des linken T-Shirts habe ich mit schwarzer Stoffmalfarbe übermalt und gelber Farbe bekleckert und mit mehreren Lagen Applikationen aus hellgelbem und grauem Jersey versehen. Eine wilde Improvisation, inspiriert von Comics und von Graffiti.

"Du machst die besten T-Shirts der Welt!" meinte der Junge mit leuchtenden Augen, als er das Star-Wars-Shirt sah. "Sieht aus wie gekauft", sagte das Mädchen mit Blick auf das andere T-Shirt. Beides Komplimente, auf ihre Art, denke ich...

Kommentare:

  1. Das Shirt links mit den Applikationen ist einfach super (das rechts natürlich auch, aber das linke ganz besonders). Prima, dass du das im Detail zeigst. Die Kompliments deiner Kinder sind nur allzu berechtigt.
    LG
    Siebensachen

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschön! Dabei war ich mit diesem erst unzufrieden - bis ich die Schere genommen und den gelben Jersey ein- und zurückgeschnitten habe. Jetzt gefällt es mir auch...

      Löschen
  2. Glückliche Kinder!
    Herzliche Abendgrüße!

    AntwortenLöschen
  3. Gelungen würde ich sagen und sehr kreativ bearbeitet. Liebe Grüße Ingrid

    AntwortenLöschen
  4. Wirklich sehr inspirierend. Schöne Ideen setzt Du um. Schick.

    AntwortenLöschen
  5. Um deine Kreativität beneide ich dich, wunderschön wie immer.
    Liebe Grüße Erika

    AntwortenLöschen
  6. Beide T-shirts sind gelungen. Unikate dazu. Liebe Grüsse von Regula

    AntwortenLöschen

Wenn du auf meinem Blog kommentierst, werden die von dir eingegebenen Formulardaten (und u. U. auch weitere personenbezogene Daten, wie z. B. deine IP-Adresse) an Google-Server übermittelt. Mehr Infos dazu findest du in meiner Datenschutzerklärung und in der Datenschutzerklärung von Google.