Mittwoch, 28. September 2016

Me Made Mittwoch [Gelbes Shirt und Herbstjacke]

Me Made Mittwoch mit meiner im letzten Jahr genähten karierten Wolljacke und einem gelben Shirt. Die Jacke habe ich diesen Herbst schon ein paar Mal angezogen. Sie hat sich zu einem echten Lieblingsstück entwickelt. Sie wärmt gut, man kann sich wunderbar darin einmummeln, und sie lässt keinen Wind durch, so dass ich bei den derzeitigen Temperaturen in St. Petersburg keinen Pullover darunter tragen muss.
Ein Shirt reicht - wie dieses Hängerchen aus sonnengelbem Blumenjersey, das ich gerade genäht habe. Der leuchtenden Farbe konnte ich einfach nicht widerstehen. Den Schnitt für das Shirt habe ich mir zusammengebastelt - der obere Teil und die Ärmel stammen von einem schon mehrfach genähten japanischen Kleiderschnitt, den unteren, leicht ausgestellten Teil, habe ich unterhalb der Brust angesetzt.

Mehr Frauen in selbstgemachten Kleidern findet man heute wieder auf dem Me Made Mittwoch Blog.

Montag, 26. September 2016

Pfauen und Punkte

Den Schnitt Princess Castle aus der Ottobre 4/2013 fand ich auch nach dem fünften Mal Nähen noch schön, und darum hat das große Mädchen zwei neue Kleider nach diesem Schnitt bekommen. Dieses Mal in Größe 134 mit der Länge 140. Einmal langärmelig aus grauem Jersey mit dicken Punkten, hellgrauem Bündchenstoff und Taschen aus petrolfarbenem Jersey.

Und einmal kurzärmelig aus mintfarbenem Jersey mit Pfauenmuster, grauem Bündchenstoff und Taschen aus schwarzem Pünktchenjersey. Von den Farben passend zu dem anderen Pfauenkleid...


Freitag, 23. September 2016

Freitags | Rebus #108

Jeden Freitag suchen wir hier ein Buch, einen Film, ein Lied, einen Ort, einen Gegenstand, eine Person oder ein Tier, versteckt in einem oder mehreren Bildern. Wer gerne rät, ist herzlich dazu eingeladen. Eure Kommentare bleiben verdeckt und werden gegen Abend veröffentlicht. Unter allen richtigen Antworten verlose ich ein virtuelles Bienchen - und wer drei Bienchen gesammelt hat, bekommt von mir eine kleine Überraschung per Post.

Heute wird etwas gesucht, das nicht in die oben genannten Kategorien passt. Eine... Tätigkeit, sage ich jetzt mal, um es Euch nicht zu einfach zu machen. Viel Spaß beim Raten!

Mittwoch, 21. September 2016

Me Made Mittwoch [Schwalbenbluse]

Ganz in Dunkelblau am Me Made Mittwoch. Ich habe mich endlich getraut und Knopflöcher in meinen Blouson genäht, weil mir die Druckknöpfe nicht wirklich gefielen, und jetzt trage ich ihn nochmal lieber. Eine Bluse nach dem Schnitt Tova von Wiksten habe ich auch schon einmal genäht. Dieses Exemplar hier aus dem Double Gauze Flight Dusk von Birch ist mir zu kurz geraten - als ich das Vorderteil ausgeschnitten hatte, merkte ich, dass der Stoff nicht mehr reichte und musste Vorder- und Rückenteil kürzen...



Dienstag, 20. September 2016

Zum Schwanensee

Demnächst geht meine siebenjährige Tochter zum ersten Mal in ihrem Leben ins Ballett - sie hat sich schon lange sehnlich gewünscht, "Schwanensee" zu sehen. Nur sie und ich. In unseren schicksten Kleidern. Abends unterwegs im schönen St. Petersburg. Es fehlte nur noch ein Täschlein für mich, und da habe ich mir schnell eine kleine Clutch aus Wachstuch genäht, das mir Karen mal geschenkt hat (lieben Dank nochmal dafür!). Mit schwarzem Druckknopf und schwarzer Kordel, damit man sie auch am Handgelenk tragen kann. Ich freu mich schon so.

Linked with Creadienstag.

Freitag, 16. September 2016

Freitags | Rebus #107

Jeden Freitag suchen wir hier ein Buch, einen Film, ein Lied, einen Ort, einen Gegenstand, eine Person oder ein Tier, versteckt in einem oder mehreren Bildern. Wer gerne rät, ist herzlich dazu eingeladen. Eure Kommentare bleiben verdeckt und werden gegen Abend veröffentlicht. Unter allen richtigen Antworten verlose ich ein virtuelles Bienchen - und wer drei Bienchen gesammelt hat, bekommt von mir eine kleine Überraschung per Post.

Heute suchen wir einen ruhigen, melancholischen Song. Als er herauskam, war ich noch ein Teenager - und er ist mittlerweile ein Vierteljahrhundert alt. Örgs.

Donnerstag, 15. September 2016

Haie, Dinos, Roboter



Haie, Dinos und Roboter tummeln sich auf den neuen Herbst-Shirts des Jungen, der seit zwei Wochen ein Schulkind ist, und er findet es cool! Schnitt Totem Owl aus der Ottobre 1/2014, Größe 128, aus bedruckten Jerseys und Bündchenstoffen.